4. Dezember

So lecker, dass du gar nicht aufhören magst zu Essen und dabei super gesund!

Schlechte Kohlenhydrate, wie Weißbrot oder Nudeln, machen krank und dick! Aber gute Kohlenhydrate sind hervorragende und beliebte Energielieferanten für die Muskeln. Sie machen gesund, denn sie helfen, die Bildung von Fett zu verhindern. Kochbanane ist ein solches Wunder-Kohlenhydrat, das in Afrika jeden Tag und mehrmals am Tag gegessen wird: gekocht, frittiert, geröstet, getrocknet. Grün schmeckt sie fast wie Kartoffeln, reif ist sie gelb und schmeckt ähnlich wie Bananen. Sie ist ungemeine reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Antioxidantien und hilft gegen so unterschiedliche Beschwerden wie Nieren- und Blasenprobleme, Menstruationsbeschwerden, Knochenschwund, Herzkrankheiten und viele mehr. Sie ist außerdem ein hervorragendes Anti-Krebs-Lebensmittel! Und wenn du sie einmal probiert hast, wirst du sie nicht mehr von deinem Speiseplan streichen wollen!

Und das Beste: Auch Kinder lieben sie!

Lade dir hier das Rezept als pdf herunter: Kochbananenbrei mit Kidneybohnen