Geschrieben am

Ohne Medikamente auskommen: Iss und trink dich gesund!

Book Cover: Ohne Medikamente auskommen: Iss und trink dich gesund!
AusgabenPDF (Deutsch): € 6,99
ISBN: 978-1519203946
Pages: 120

In seiner Serie „Smart Coaching – knapp auf den Punkt gebracht“ über Lebensmittel und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit, gibt uns der Coach, Ernährungsberater und Autor Dantse Dantse in verschiedenen Bänden wieder tolle Tipps und Tricks, damit es uns gut geht und wir uns gesund und fit fühlen.

Dabei ist er selbst das beste Beispiel für das, was er sagt und schreibt. Dantse war in den letzten 20 Jahren weniger als fünfmal beim Arzt und wenn, dann nur wegen seines Leistenbruchs. Seit Jahren hat er keine Erkältungen und in über 20 Jahren hat er keine einzige Tablette genommen. Bei seiner letzten ärztlichen Untersuchung bescheinigte ihm der Arzt die Gesundheit und körperliche Verfassung eines Mittzwanzigers, obwohl er fast 50 ist. Grund dafür ist vor allem seine Ernährung und sein Lebensstil, die er nun mit euch teilen möchte. Was er seine Kunden im Einzel-Coaching lehrt, was ihnen sehr erfolgreich hilft und was er nun auch den Lesern zeigt, setzt er an sich selbst um, und das macht seine Ratschläge authentisch, umsetzbar und glaubhaft.

Dantses Lehre aus Afrika, wissenschaftliche Erkenntnisse und die Erfahrungen aus seinem Coaching bereichern den Horizont der Leser mit neuen und innovativen Erkenntnissen. In diesem Band geht es darum, was uns gesund, fit und vital macht! Du erhältst Hinweise, wie du deine Gesundheit ganzheitlich mit natürlichen Lebensmitteln stärkst, schützt, erhälst oder wiedererlangst. Der Band enthält Informationen zu:

Mehr...

  • Vitaminen und Mineralstoffen: wo sie vorkommen, ihre Funktion, was ein Mangel verursacht
  • Antioxidantien: warum so gut für uns sind, wo man sie findet und warum synthetische Antioxidantien nicht hilfreich sind
  • Omega 3 Fettsäuren
  • Basische, bittere, säuerliche Lebensmittel, mit ausführlichen Tabellen zu basischen Lebensmitteln
  • Natürlichen Antibiotika
  • Giften und Chemikalien in Lebensmitteln und Gegenmaßnahmen
  • Und vieles mehr

Dieses Buch ist ein kleiner Auszug aus dem Handbuch „Gesund und Geheilt mit der Lebensmittelapotheke“, das auf knapp 400 Seiten ausführlich über Ursachen von Krankheiten und deren Heilung berichtet. Dieser Auszug „Ohne Medikamente auskommen: Iss und trink dich gesund“ erleichtert dir, ohne große Summen ausgeben zu müssen, den Einstieg in das Thema Ernährung und Gesundheit. Im großen Selbsthilfe-Handbuch findest du dann umfangreiche Informationen über Lebensmittel: im ersten Teil wird beschrieben, welche Lebensmittel uns wie schaden und krank machen und vor allem auch, welche Schadstoffe uns schädigen (dieser Teil ist als „So macht Ernährung uns krank und Weißmehl blöd“ als eBook erschienen); im zweiten Teil wird ausführlich erklärt, was unsere Gesundheit stärkt und es folgt eine Liste mit über 30 Krankheiten und den Lebensmitteln, die diese heilen (diese Liste ist separat im Band „Krankheiten heilen mit Lebensmitteln – was hilft gegen welche Krankheiten“ erhältlich, als Taschenbuch und als eBook). Zusätzlich enthält das Handbuch noch ein Diät-Programm, um nicht nur gesund, sondern auch schlank und fit zu werden und zu bleiben.

Leseprobe

Die Grundvoraussetzung damit Lebensmittel heilen und helfen ist, bestimmte Sachen zu wissen und dieses Wissen anzuwenden. Es ist wichtig, eine Grundeinstellung zu gesunden Lebensmitteln zu haben. Dabei spielen basische Lebensmittel, gesunde Öle, sowie vitamin- und mineralstoffreiche Lebensmittel die zentrale Rolle. Ich bereichere die Leser, indem ich viele exotische Lebensmittel mit aufliste, die es hier zu kaufen gibt, die aber viele noch nicht kennen, und die wundersame Heilkräfte haben.[...]

Lies mehr

Antioxidantien sind chemische Verbindungen, die die unerwünschte Oxidation anderer Substanzen gezielt verhindern. Sie sind Radikalenfänger. Freie Radikale attackieren Zellen und verursachen oxidativen Stress. Dieser gilt als mitverantwortlich für das Altern und wird mit der Entstehung einer Reihe von Krankheiten in Zusammenhang gebracht. Antioxidantien schützen den Körper vor diesen Angriffen, indem sie die Kettenreaktionen der freien Radikalen unterbrechen. Sie verhindern so den oxidativen Stress und wenden Zellschäden ab.[...]

Omega-3 Fettsäuren gehören zu den mehrfach ungesättigten Fettsäuren, wie DHA und sind wichtige und notwendige Bestandteile unserer Ernährung und sie werden vor allem im Gehirn gebraucht. Das menschliche Gehirn besteht zu einem großen Teil aus DHA, das zur Stärkung der Hirnleistung und der Bekämpfung von zahlreichen Krankheiten, wie zum Beispiel Alzheimer, Herzinfarkt, Demenz, Thrombose und ADHs benötigt wird, außerdem hilft es gegen Übergewicht. Omega 3-Fettsäuren werden weiter benötigt für: die Produktion von Hormonen, die Synthese von Eiweiß, die Bekämpfung von Entzündungen und Infektionen, die Bildung körpereigener Abwehrzellen. Sie schützen das Herz, senken die Blutfettwerte, den Blutdruck, reduzieren den Blutzuckerspielgel und vieles mehr. [...]

Moringa
In Kamerun kann man fast alles an diesem Baum essen (Blätter, Rinde, Samen, Blüten, Schoten usw.). Ich habe lange gebraucht, um den wissenschaftlichen Namen dieser Pflanze zu kennen. In Kamerun nennt man sie nur „Stirb-nicht-Pflanze, Mutters bester Freund, Baum des Lebens“ usw. Ich wusste, dass der Baum ein Wunderbaum ist, ohne genau zu wissen warum. Erst als ich mehr darüber erfahren wollte und intensiv alle Pflanze in Kamerun studierte, fand ich den Namen und war nicht überrascht, dass es weltweit schon wissenschaftliche Literatur und Studien darüber gab. In Kamerun benutzt man ihn, um viele Krankheiten zu behandeln, wie Anämie, Krebs, Mutter- und Kindersterblichkeit, Diabetes, Hautkrankheiten, Entzündungen, Wundheilung, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Rheuma, Demenz, Parkinson, AIDS, Augen und Zahnkrankheiten, Impotenz, Bronchitis, Fieber, brüchige Knochen, Unterernährung, Durchfall, Magenschmerzen, Pilzinfektionen, kranke Darmflora und viel mehr.

Verkleinern

Hier findest du das komplette Inhaltsverzeichnis von "Ohne Medikamente auskommen: Iss und trink dich gesund!"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.