Geschrieben am

HEIL DICH SELBST SONST HEILT DICH KEINER – Mit ungewöhnlichen „Medikamenten“ fast alle Krankheiten und Beschwerden heilen

Book Cover: HEIL DICH SELBST SONST HEILT DICH KEINER - Mit ungewöhnlichen „Medikamenten“ fast alle Krankheiten und Beschwerden heilen
AusgabenPDF (Deutsch): € 19,99
ISBN: 978-3-946551-60-7
Pages: 224

Selbstheilung kann jeder!

Lass das Unmögliche möglich werden mit ganz banalen Tricks und heile dich selbst! Sogar gefährliche Krankheiten wie Krebs.

SCHWARZ-WEISS AUSGABE!
Dieses Buch ist auch mit farbigen Abbildungen erhältlich. 

Du hast bis heute nie an Wunderheilung gedacht und geglaubt? Das heißt Heilung ohne den Einsatz von Medikamenten? Dann wirst du dich über dieses Buch wundern, denn der Autor Dantse Dantse glaubt selbst nicht an Wunderheilung, sondern an ganz einfache Phänomenen und Handlungen, die im Körper Heilungsprozesse bewirken, als ob wir ein hochwirksames Medikament eingenommen hätten.

Hast du dich schon einmal gefragt, warum einige Menschen Jahr für Jahr den ganzen Winter ohne eine einzige Erkältung durchkommen, obwohl alle um sie herum erkältet sind? Hast du dich gefragt, warum manche Menschen nie Migräne und Kopfschmerzen haben? Warum manche Menschen mit chronischen Krankheiten wie Krebs gegen alle Wahrscheinlichkeiten weiterleben und manche den Krebs sogar vollständig besiegen, obwohl die Schulmedizin ihnen nur noch einige Wochen oder Monate Zeit zum Leben gegeben hatte?

Mehr...

Du kennst vielleicht die Geschichte des Deutschen, der unheilbar an Krebs erkrankt war und nur noch paar Monate zu leben hatte. Nachdem alle Untersuchungen das gleiche Ergebnis brachten, zog er sich nicht zurück in die Einsamkeit, sondern ging nach Süd-Amerika zu den Indianern am Amazonas und zwei Jahren später war er immer noch am Leben. Er kam zurück nach Deutschland, ließ sich untersuchen, und der Krebs war weg. Er meinte, im Busch, weit weg von Stress, hatte er Ruhe, er hatte seine Krankheit ignoriert, war positiv eingestellt und hatte Freude um sich.

Die Zeitung DIE ZEIT berichtete auch von solchen Phänomenen, bei denen plötzlich ein todkranker Mensch wieder gesund wird. In einem Fall ging es um eine Frau, die angeblich nicht mehr lange leben würde, doch bei ihr verschwand der Krebs vollständig. Es war keine spontane Heilung, wie die Ärzte es gern gehabt hätten, sondern ein Prozess, der mit der Lebenseinstellung der Frau zu tun hatte. Sie war: „kämpferisch. Sie denkt positiv und ist religiös.“

Viele Menschen kommen zu Coach Dantse mit unterschiedlichen Beschwerden. Bei zahlreichen konnten durch sein Coaching ihre Selbstheilungskräfte entfaltet werden, so dass sie sich selbst beschwerdefrei bekamen. Die meisten von ihnen haben aufgehört Tabletten einzunehmen und wie durch ein Wunder sind die jahrelangen Schmerzen dennoch nicht mehr gekommen. Bei einigen gingen die Beschwerden wieder los, sobald sie mit den alten Gewohnheiten wieder anfingen.

Dantses Mutter geht seit 45 Jahren nicht zum Arzt und nimmt keine Medikamente ein, seine Geschwister, die alle in Deutschland studiert haben und hier arbeiten, gehen ebenfalls kaum zum Arzt und nehmen selten Medikamente ein.
Dantse selbst ist seit zig Jahren in top Verfassung und das letzte Mal, dass er beim Arzt war, war wegen seines Zahns. Tabletten nimmt er seit mindesten 25 Jahren nicht.

Alle diese Beispiele zeigen, dass es Mechanismen außerhalb der Molekularbiologie gibt, die dazu führen, dass wir uns selbst ohne Medikamente und schmerzhafte Therapien heilen können, mit ganz einfachen und wirklich banalen Tipps wie die Krankheit ignorieren, träumen und fantasieren, Ruhe, kalt duschen, positiv denken, gesunde Ernährung, lachen, usw.

Du kannst das Unmögliche geschehen lassen, wenn du ab heute die Tipps und Tricks in diesem Buch umsetzt.

Die Wissenschaft benutzt dieses Wissen, um manche Patienten zu heilen. Sie nennt es Placebo-Effekt.
Placebo ist, anders erklärt, einfach ein Prinzip, das darauf basiert, dass du dich selbst heilst, weil du glaubst, das Medikament habe dich geheilt, obwohl in dem Medikament null Wirkstoff enthalten ist. Aber die Medizin will wohl den Menschen diesen Weg nicht richtig erklären, damit sie selbst nicht überflüssig wird?

Mit diesem Buch bist du nun imstande, dir selbst Placebo-Effekte zu schaffen, die dich sehr wirkungsvoll heilen und schützen.
Mit der Selbstheilung stellt man die Gesundheit und nicht mehr die Krankheit in den Mittelpunkt. Das bedeutet, dass es nur noch um die Frage geht, unter welchen Umständen man wieder gesund wird oder gesund bleibt.

Dantse zeigt dir in diesem Buch ganz banale Tipps, Tricks und Ratschläge, mit denen es jeder schaffen kann seinen inneren Heiler zu aktivieren und sich selbst ohne Medikamente zu heilen, Krankheiten vorzubeugen oder den medizinischen Heilungsprozess wirksam und erfolgreich zu unterstützen.

224 DIN A5 Seiten, 80 schwarz-weiße Abbildungen.

Leseprobe

7. Eine positive psychische Lebenseinstellung heilt: Denke dich gesund!

 

„Unser Denken beeinflusst
unsere Gesundheit!“

In meinem Buch „Aufstand der Kinder“ habe ich aufgezeigt, wie Eltern eine Psychologie der Krankheit oder der Gesundheit in Kinder programmieren können. Manche Menschen sind oft krank und andere selten. Bei Kindern stellte ich fest, dass sie häufig krank werden, wenn die Eltern oft krank sind und sich oft mit Krankheiten, Ärzten, Medikamenten usw. auseinandersetzen. Kinder, in deren Familien es eher um Gesundheit und nicht dauernd um Krankheit geht, sind wesentlich seltener krank.

Lies mehr

Menschen, die im Leben positiv sind und positiv denken sind weniger krank als Menschen, die jeden Tag nur negativ denken, sich nicht lieben, sich und die Umwelt ständig kritisieren, die immer zu meckern haben, denen man nix recht machen kann, die ihre eigene Fehler immer bei den anderen sehen, die ständig jammern, die bei einer Situation nur an das Schlimmste denken, die sich sehr unter und ständig unter Kontrolle haben und alles kontrollieren wollen, die viel Zeit damit verbringen, sich Schutzmaßnahme zu erdenken und sogar zu ergreifen, aus Angst krank zu werden.

Verkleinern
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.