Geschrieben am

Unsere Crowdfunding-Aktion für die Integration: 20 Bücher gegen Armut und für Toleranz

20 Bücher, 20 Geschichten, 20 Chancen: Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen deutschsprachigen Verlag gegründet hat, möchte ich 10 Bücher von Autoren mit Migrationshintergrund, die in Deutschland leben und 10 Bücher von Autoren in Kamerun übersetzen und auf Deutsch verlegen. Unser Experiment und unsere Hoffnung ist es, einen Beitrag dazu zu leisten, dass die Literatur, die deutsche Sprache und das Schreiben Instrumente der Toleranz, der Armutsbekämpfung und des Kulturaustauschs werden.
Unterstütze unsere Kampagne auf: https://www.startnext.com/fairverlag-indayi

KOMMENTAR VERFASSEN

Benachrichtige mich zu
avatar
wpDiscuz