KÖRPER-ALARM – Krankheiten früh erkennen, auch wenn du kein Arzt bist! Band 1:

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Was findest du in diesem Buch?   -> Inhaltsverzeichnis Das Krankheiten-Frühwarnsystem – auch wenn du kein Arzt bist!   Das Handbuch, um Krankheiten schnell und schon im Frühstadium zu erkennen, um dann rasch handeln zu können! So kannst du deine Gesundheit und die deiner Familie schützen!   Mit ausführlichen Beschreibungen und Erklärungen findet man in diesem Buch Hilfestellungen zum Erkennen aller möglichen Symptome und Krankheiten.   Was können dir deine Haare und Fingernägel über deine Gesundheit sagen? Was sind Anzeichen dafür, dass du einen Vitamin-B Mangel hast oder auf dem besten Weg bist an einer Schilddrüsenunterfunktion zu leiden? Nicht nur kannst du auf diese Weise handeln, lange bevor wirklich etwas Schlimmes passieren kann, sondern du lernst zudem deinen Körper besser kennen. Du wirst lernen auf die Signale zu achten, die er dir sendet und mit denen er dir versucht zu sagen, dass es ihm nicht gut geht und dass er Hilfe braucht. Anstatt im Internet nach Erklärungen von bestimmten Symptomen zu suchen, die so oder so am Ende alle auf eine tödliche Krankheit hinweisen, greif lieber zu diesem Buch und verschaff dir einen Überblick über deine momentane Situation. Möglicherweise kannst du deinen Mangel ganz alleine wieder aufheben oder bei übereinstimmenden Symptomen einen Arzt aufsuchen und frühzeitig gegen eine Krankheit vorgehen.   Deine Gesundheit und dein Körper werden es dir danken. Im 1. Band geht es um folgende Themen:   Wie zeigen deine Haare, deine Haut, deine Zunge, dein Gesicht, deine Falten, deine Augen, dass   - deine Schilddrüse krank ist? - du an Hashimoto erkrankt bist? - du Diabetes, Krebs, AIDS hast? - dein Fettstoffwechsel gestört ist? - du Hormonstörungen hast? - deine Leber krank ist? - du an Vitamin- oder Nährstoffmangel leidest? - du an Blutdruckstörungen leidest? - du psychische Störungen hast? - u.v.m. Welche Anzeichen deuten auf Vitaminmangel hin:   - Vitamin A - Vitamin B-Gruppe - Vitamin C - Vitamin D - Vitamin E - Vitamin K Welche Anzeichen zeigen dir, dass du an einem Mineralstoffmangel leidest?   - Kalzium - Magnesium - Kalium - Eisen - Natrium - Jod - Zink - Selen - Phosphor Wie erkennst du einen Mangel an essenziellen Fettsäuren? Wie erkennst du einen Mangel an Proteinen? Wie erkennst du Lebensmittelunverträglichkeiten und -allergien? - Laktose-Intoleranz - Fructose-Intoleranz - Gluten-Intoleranz - Histamin-Intoleranz - Intoleranz gegenüber dem Zuckeraustauschstoff Sorbit - Milcheiweißallergie - Hühnereiweißallergie - Fischallergie - Weizenallergie - Nussallergie - Pseudoallergie - Kreuzallergien     WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen. Über den Autor   Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert. Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen uvm. andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes. Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare. Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebene Aufnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben! Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert.   Diese Stichwörter gehören zum Buch: Erste-Hilfe, Selbst-Diagnose, Ratgeber, Krankheiten erkennen, Gesundheit, Übersäuerung, Zinkmangel, Stress, Darmflora, Mineralien, Vitamine, Warnzeichen, Symptome, Spurenelemente, Nährstoffmangel, Vitamine, Vitaminmangel, schwaches Immunsystem, schlechte Wundheilung, Fettsäuren, Allergien, Lebensmittelunverträglichkeiten, Laktoseintoleranz, Fruktoseintoleranz, Glutenintoleranz, Histaminintoleranz, Lebensmittelallergien, Milcheiweißallergie, Hühnereiweißallergie, Fischallergie, Weizenallergie, Nussallergie, Eisenmangel, Zinkmangel, Magnesiummangel, gesunde Ernährung, Gesund durch Ernährung, ausgewogene Ernährung, Diät, Körperalarm, Körpersignale, Körper verstehen, Augen, Erkältung, Haare, Haut

WeiterlesenKÖRPER-ALARM – Krankheiten früh erkennen, auch wenn du kein Arzt bist! Band 1:

DEPRESSION – BORDERLINE – ANGSTSTÖRUNG – SELBSTHASS Sammelband: Larissa zwischen Himmel und Hölle & Larissas Entscheidung leben zu wollen – Tagebuch der Selbstzerstörung von Larissa S.

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Inhaltsverzeichnis   Larissa ist erst 29 Jahre alt und sehr gebildet. Sie ist promovierte Chemikerin.   Auf der Straße wird man sich umdrehen und sie anlächeln, so hübsch und gut aussehend ist sie, aber sie ist krank und trägt vermutlich viele Krankheiten auf einmal in sich: Depression, Borderline, Essstörungen, sie verletzt sich selbst. Sie erzählt 31 Tage lang in einem täglichen Minutenprotokoll, was in ihr abläuft, so detailliert und umfänglich wie es oft nicht einmal Therapeuten und Psychologen bekannt ist. Dieses live notierte, aktuelle Minutenprotokoll, in dem Erlebnisse, Gefühle, Geschehenes noch warm und detailliert aufgenommen wurden, machte es einfacher für Larissa, sich selbst zu verstehen und ihre Gefühle besser in den Griff zu bekommen und somit besser damit umzugehen. Dadurch, dass sie sich bereit erklärt hat, dieses einmalige Dokument öffentlich zu machen, erfährt der Leser erstaunliche Dingen, ganz nah, ganz direkt. Es sind geheime Erlebnisse, die psychisch kranke Menschen durchmachen, und die sie normalerweise ganz für sich allein behalten. Der Leser dringt in manche Bereiche vor, zu denen normalerweise niemand Zugang hat. Eine einmalige Gelegenheit die Psyche eines kranken Menschen zu erkunden. So tief, so nah, so intensiv wurde das Leben einer psychisch Kranken noch nie durchleuchtet. Es ist dramatisch und es tut weh. Es nimmt mit. Manchmal lachen wir mit Larissa, freuen uns, dass es bergauf geht, dass sie es geschafft hat, doch dann kommt schnell die Realität zurück, wenn sie wieder am Boden ist und mit dem Teufel in sich kämpft. Man ist manchmal sauer und wütend auf sie, aber dann erinnert man sich: sie ist nur ein Opfer. Sie ist besessen. Besessen von ihrer zerstörten Kindheit, den negativen Gefühlen und Gedanken. Zwischen Hoffnung und Zweifel, zwischen Freude und Leid, zwischen Liebe und Hass. Alles spielt sich ab in dieser Frau, die von und in ihren negativen Gefühlen und Gedanken gefangen ist und von ihnen gesteuert wird. Der Sex spielt für sie eine große Rolle und dient ihr auch als Therapie. Tatsächlich hilft er ihr, immer wieder aufzustehen. Dabei benutzt sie auch Männer als Sextoys, aber vor allem durch die intensive Selbstbefriedigung lernt sie ihren Körper kennen und lieben. Sie beschreibt ihren täglichen Kampf und in die vielen Sexhandlungen ohne Tabu und sehr ausführlich in ihrem Tagebuch. Es geht ihr jetzt gut, Morgen schlecht und dann wieder gut. Von einer Minute zur anderen kippt die Hoffnung in Resignation und Verbitterung um und dann wieder zurück zur Hoffnung. Die Fressattacken und das Kotzen, die Antriebslosigkeit und Faulheit, der mangelnde Wille, die Kraftlosigkeit, die Müdigkeit, die sexuelle Erregungen, die Lügen und Selbstlügen, die Hassgefühle, die Minderwertigkeitskomplexe, die Selbstdemontage und die Angst lassen sie immer mehr erkennen, dass ihr Wunsch, ganz normal glücklich zu sein ein schwieriges Unterfangen ist, wobei der Traum, dass es besser sein wird, ihr Hoffnung macht und ihr immer wieder positive Energie gibt... Sie versucht wieder und wieder, nicht aufzugeben und hat in manchen Bereichen ganz gute Erfolge. Doch wird sie es schaffen, ihre Dämonen zu besiegen? Larissas Offenheit und ihr Weg geben uns ganz besondere und wertvolle Tipps, wir sehen, wie und was sie tut, um immer wieder aufzustehen, und das kann uns in ähnlichen Situationen sehr helfen. Deswegen hat das Buch auch einen Ratgeber-Charakter. Durch Larissas minutiöse Schilderungen ihrer Tagesabläufe erfahren die Leser erstmalig, was sich wirklich tagtäglich im Inneren von Menschen mit psychischen Störungen zuträgt. Ungeschönt, ohne Tabu, ungekürzt und so, wie es noch kein Therapeut und Psychologe erfahren hat. Dieses Buch soll Angehörigen und auch Betroffenen helfen, besser mit diesen Krankheiten umzugehen und die Kranken, bzw. sich selber, besser zu verstehen. Dieses Buch gehört zu der neuen Reihe „Geschichten, die helfen, Geschichten, die heilen“ von indayi edition.     Über den Herausgeber Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert. Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen uvm. andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes. Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare. Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebene Aufnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben! Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert. WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

WeiterlesenDEPRESSION – BORDERLINE – ANGSTSTÖRUNG – SELBSTHASS Sammelband: Larissa zwischen Himmel und Hölle & Larissas Entscheidung leben zu wollen – Tagebuch der Selbstzerstörung von Larissa S.

Das Lächeln: Deutschland – Tibet – Kamerun. Diagnose Krebs: Nur 1 Jahr zu leben, aber er will glücklich sterben! Die lange Weltreise au der Suche nach dem Glücklichsein und dem Sinn des Lebens. Roman von Dantse Dantse

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

  Eine Weltreise auf der Suche nach dem Glück Es ist möglich dein Schicksal zu ändern, wenn du dein Leben veränderst     Was findest du in diesem Buch?   -> Inhaltsverzeichnis     Dieser Doku-Roman, der auf einer wahren Begebenheit beruht, nimmt den Leser mit auf eine spannende Reise – nicht nur über die Kontinente der Welt, sondern auch über den eigenen Horizont der Möglichkeiten und des Glaubens hinaus. Diagnose: Prostata-, Darm- und Blasenkrebs im fortgeschrittenen Stadium. Zu leben bleibt noch etwa ein Jahr, und das mit viel Glück. Nach einem solchen Schicksalsschlag würden die meisten Menschen aufgeben und auf den Tod warten. Johnny ist ein sehr erfolgreicher und vermögender Mann. Aber mit seinem Hang zum Jammern, zum negativen Denken und mit seinem pessimistischen Dasein ist er quasi prädestiniert, genau dies zu tun. Doch er trifft eine Entscheidung, die keiner von ihm erwartet hätte: „Wenn ich sterben muss, dann zumindest glücklich. Aber wie?“ Für ihn beginnt eine bewegende Reise voller Erkenntnisse und Erfahrungen, die ihn zu einem neuen Menschen machen. Was mit der einfachen Frage „Wie werde ich glücklich und was ist Glücklichsein überhaupt?“ beginnt, entwickelt sich zu einer beinahe fanatischen Suche nach Antworten, die seine herkömmlichen, westlichen Definitionen des Glücks auf den Kopf stellt. Eine Auseinandersetzung mit seiner Kindheit, seiner Familie und seiner Karriere ist unvermeidbar und mit einem Mal empfindet Johnny sein Konsumleben, seinen Reichtum und seinen Ruhm als ekelhaft und er ahnt, dass er seine verbitterte Einstellung zurücklassen muss, um glücklich zu sein. Johnny realisiert, dass Glück überall auf der Welt anders definiert wird und seine Augen öffnen sich für die vielen Traditionen und Weltanschauungen anderer Kontinente. Eine deutsche Psychologin bringt ihn dazu, sich von seinem Hass und seinen Vorurteilen befreien zu wollen. Seine neuen, positiven Gedanken zeigen ihm den Weg zu einem christlichen Priester, der ihm dabei hilft seinen Glauben zu finden. Die Reise geht anschließend nach Tibet, wo er lernt, dankbar zu sein und zuzuhören. In Kamerun lässt er seine Altlasten zurück, lernt Demut und genießt das Leben. Dort wird ihm gesagt: "Das Glück versteckt sich immer da, wo du bist, du brauchst nicht woanders zu suchen." Deswegen muss er zurück nach Deutschland.  Als ein Obdachloser dort ihm erklärt: „Alles was du brauchst, um glücklich zu sein, ist kostenlos", ist er verwirrt. Aber er weiß noch nicht, dass er seinem Glücklichsein schon ganz nah ist! In einer einzigartigen Mischung aus Roman und Sachbuch macht dieses Abenteuer nicht nur Mut und Hoffnung, sondern schenkt noch dazu Wissen und ermutigt zum Hinterfragen des eigenen Lebensstils und unserer vielen festgefahrenen Vorstellungen und Vorurteile.   Nach 5 Jahren auf der Reise auf der Suche nach dem Glück lebt Johnny immer noch. Doch kann sein Lebenswandel ihm dabei helfen, seine Krankheit komplett zu besiegen? Kann sein Glaube an das Gute im Bösen und seine Dankbarkeit wirklich heilen und Johnny eine neue Chance schenken? WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen. Über den Autor Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert. Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen uvm. andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes. Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare. Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebene Aufnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben! Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert. Diese Stichworte gehören zu diesem Buch: Afrika, Lächeln, Weltreise, Schicksal, Deutschland, Kamerun, Tibet, Krebs, Sinn des Lebens, Glücklichsein, Tod, Suche nach dem Glück, Doku-Roman, Horizont erweitern, Schicksalsschlag, Pessimismus, Erkenntnisse, Religion, Konsumleben, Kindheit, Familie, Karriere, Weltanschauung, Tradition, Selbsterkenntnis, Abenteuer, Vorurteile, Demut, Lebenswandel, Gut und Böse, Richtig und Falsch, Heilung, Dankbarkeit, Großzügigkeit, Geiz, Gesundheit, Erfahrungen, Lösung finden, be happy, Ehrlichkeit, Einblicke in die Seele, Therapie, Selbstheilung

WeiterlesenDas Lächeln: Deutschland – Tibet – Kamerun. Diagnose Krebs: Nur 1 Jahr zu leben, aber er will glücklich sterben! Die lange Weltreise au der Suche nach dem Glücklichsein und dem Sinn des Lebens. Roman von Dantse Dantse

1000 Dringlichkeiten und eine Notwendigkeit: Ein Wort sagt mehr als tausend Bilder von Chouatat Dantse Rostand

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

„Dieses Buch hat mein Leben verändert und kann auch vielen anderen Menschen eine Hilfe sein. Der wahre Optimismus entlarvt den Pessimismus als Illusion und Ausweichmanöver: Der wahre Optimismus schließt nicht die Augen vor der Realität; vielmehr rüstet er den Menschen mit dem Mut, den Weg der Würde zu gehen. Das Leben, ja die Geburt, ist eine Vollmacht!!!“   Diese Sätze allein zeigen dem Leser schon, worum es in diesem Buch geht: das Leben zu verändern. Was bewegt uns in der heutigen Zeit? Industrie gegen Natur Wissenschaft gegen Religion Fortschritt gegen Entwicklung Individualismus gegen Individuum Frauenrechte gegen Weiblichkeit Zeitmangel trotz Zeitersparnis Burnout trotz Erleichterung Armut trotz Überfluss Angst trotz Sicherheit Aufgabe der Geschlechter: Negatives Patriarchat – reaktionäres Matriarchat Der Autor über sein Buch:   "Viele Bücher sind geschrieben, um eine Antwort oder eine Lösung auf die Probleme der Menschen zu geben. Entweder sind sie sehr praktisch oder sehr theoretisch. Die gesunde Mitte, worin alles zusammentreffen sollte, fehlt: Religion, Spiritualität, Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft, Umweltschutz und weitere Themen, die uns Menschen heute beschäftigen, können nur einen Sinn haben, wenn alles als Einheit betrachtet wird. Und diese gesunde Mitte kann nur der Mensch erlangen, der zum Individuum geworden ist. In der Zeit des faktischen materiellen Überflusses, der Überflutung an Angeboten allerart - was nicht unbedingt die Armut ausschließt - ist es willkommen, dass dieses Buch in seinem Stil und Aufbau möglichst auf Bilder und weitere Gefühlseffekte verzichtet; hier gilt ein anderes Sprichwort: EIN WORT SAGT MEHR ALS 1000 BILDER.   Dieses Buch ist als Ergebnis einer persönlichen Entwicklung und vieler mehr oder weniger bis gar nichts sagenden Lektüren über die wichtigen Belange des Lebens entstanden. Ich hatte sehr viele Unklarheiten und viele Fragen in mir. Die Suche nach Antworten war sehr streng verbunden mit den Erlebnissen meiner Kindheit und Jugend in Afrika, ebenso wie verschiedenen Lebenssituationen als Erwachsener in Deutschland. Die Würde des Menschen geht aus seiner Fähigkeit und seinem Willen zum Verstand hervor, sonst bleibt sie nur eine theoretische, gesetzliche Möglichkeit. Wo diese Fähigkeit und dieser Wille fehlen, ist es bald auch nicht mehr möglich, die Würde des Menschen zu achten - und das aus logischen Gründen! Den Antrieb, oder sogar der Zwang, dieses Buch zu schreiben, habe ich in einer Phase tiefster Unsicherheit verspürt. Auch wenn mein Leben in Ordnung zu sein schien, befand ich mich in einer grausamen Einsamkeit, abgeschnitten von der Quelle des Lebens. Verstand und Gefühl schienen nicht mehr zum selben Menschen zu gehören. Das Schlimmste ist nicht der endgültige Tod, sondern der Tod im Leben, die Leiche im Körper!   Ich hatte viele Bücher gelesen und ich spürte jedes Mal den Drang, das, was ich verstanden habe, mit meinen eigenen Worten auszudrücken und das, was mir noch unbeantwortet vorkam, selbst herauszufinden. Anschließend wollte ich das Ganze so leicht verständlich wie möglich niederschreiben. Ich bin der Meinung, ein Buch sollte anregen selbst nachzudenken und schöpferisch zu sein, denn jede Perspektive ist wichtig, um das Ganze zu betrachten. Die in diesem Buch niedergeschriebenen Gedanken sind mir dann plötzlich fast aus dem Kopf geplatzt: Nachts wurde ich immer aus dem Schlaf geholt und musste alles aufschreiben, was in meinem Kopf war. Die Gedanken waren so fassbar wie Gegenstände und ich musste sie aus durch Schreiben aus meinem Schädel herausholen. Der Prozess war sehr anstrengend für mich, da ich in deutscher Sprache schreiben musste, aber ich wurde gleich am Ende belohnt: Dieses Buch hat mein eigenes Leben verändert! Die Gedanken klingen zuerst sehr allgemein oder sogar politisch. Man könnte sich fragen, wie dieses Buch dem einzelnen Menschen helfen solle. Aber wir müssen verstehen, dass gerade diese Themen das Wohlergehen des Einzelnen bestimmen, und die Verantwortung nicht nur bei Politikern und anderen Instanzen liegen sollte.   Wir sind mitten im Spiel und müssen das Spiel verstehen: Durch Verstehen entsteht Veränderung.   Die Spiritualität und der Wohlstand des modernen Menschen gehen durch den Verstand! Er muss vor allem verstehen, in welchen Maßen die Wirtschaft, die Politik, die Medien, die Wissenschaft und die Religion sein seelisches und materielles Leben bestimmen können und wie er trotz unüberschaubarer Verwaltungsapparate und riesiger Industrie und Medien, ein wichtiges, vollmundiges und aktives Mitglied der Gesellschaft sein kann. Das ist eine neue Spiritualität, das ist die zeitgemäße Bildung. Das Buch besteht aus 12 Abschnitten, beziehungsweise Themen, welche in 3 Gruppen gegliedert sind: Ich wünsche mir sehr, dass der Leser alles in einem Zug liest. Das Buch sollte als Ganzes gelesen werden, weil die Themen, die hier angesprochen werden, miteinander verbunden sind. Die Abfolge der Themen und der Gedanken sind aus einem inneren Rhythmus entstanden und die organische Komposition der Gedanken ist hierbei genauso wichtig wie die buchstäblichen Aussagen. A Bestandsaufnahme – das Problem Neues Denken Industrie gegen Natur Wissenschaft gegen Religion Die Notwendigkeit der spirituellen Wissenschaft Information gegen Wissenschaft „Ich habe keine Zeit“: Stimmt nicht!!! Materialismus B Die Lösung Der Sinn des Individuums ist die Gemeinschaft Die Gemeinschaftsbildung und -stärkung als Aufgabe C Ergebnisse Die Zukunft der Beziehung Mann-Frau Die unsichtbare Realität Welche Religion? (Welche Spiritualität?) Und was nun??? Die besondere Rolle der Weiblichkeit   Dieses Buch hat mein Leben verändert und kann auch vielen anderen Menschen eine Hilfe sein. Der wahre Optimismus entlarvt den Pessimismus als Illusion und Ausweichmanöver: Der wahre Optimismus schließt nicht die Augen vor der Realität; vielmehr rüstet er den Menschen mit dem Mut, den Weg der Würde zu gehen. Das Leben, ja die Geburt, ist eine Vollmacht!!!"   Dieses Buch hilft Menschen, den Weg zu Veränderungen ohne Angst einzuschlagen. Es öffnet die Augen und macht Mut, die eigenen Lebensfragen und -probleme zu lösen.   Schau dir die Pressemitteilung zu "1000 Dringlichkeiten und eine Notwendigkeit"an.

Weiterlesen1000 Dringlichkeiten und eine Notwendigkeit: Ein Wort sagt mehr als tausend Bilder von Chouatat Dantse Rostand

DEPRESSION – BORDERLINE – ANGSTSTÖRUNG – SELBSTHASS Teil 2: Larissas Entscheidung leben zu wollen – Tagebuch der Selbstzerstörung von Larissa S.

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Das findest du in diesem Buch: -> Inhaltsverzeichnis   Larissa ist erst 29 Jahre alt und sehr gebildet. Sie ist promovierte Chemikerin.   Auf der Straße wird man sich umdrehen und sie anlächeln, so hübsch und gut aussehend ist sie, aber sie ist krank und trägt vermutlich viele Krankheiten auf einmal in sich: Depression, Borderline, Essstörungen, sie verletzt sich selbst. Sie erzählt 31 Tage lang in einem täglichen Minutenprotokoll, was in ihr abläuft, so detailliert und umfänglich wie es oft nicht einmal Therapeuten und Psychologen bekannt ist. Dies ist Band 2, der Larissas Aufzeichnungen der Tage vom 13.02. bis 02.03. enthält. Dieses live notierte, aktuelle Minutenprotokoll, in dem Erlebnisse, Gefühle, Geschehenes noch warm und detailliert aufgenommen wurden, machte es einfacher für Larissa, sich selbst zu verstehen und ihre Gefühle besser in den Griff zu bekommen und somit besser damit umzugehen. Dadurch, dass sie sich bereit erklärt hat, dieses einmalige Dokument öffentlich zu machen, erfährt der Leser erstaunliche Dingen, ganz nah, ganz direkt. Es sind geheime Erlebnisse, die psychisch kranke Menschen durchmachen, und die sie normalerweise ganz für sich allein behalten. Der Leser dringt in manche Bereiche vor, zu denen normalerweise niemand Zugang hat. Eine einmalige Gelegenheit die Psyche eines kranken Menschen zu erkunden.   Der erste Band endete mit einem tiefen Absturz und nun erfahren wir im zweiten Band, wie ihr Kampf, glücklich zu sein und geliebt zu werden, dieses fast unüberwindbare und nicht zu gewinnende Spiel, weitergeht.   Die Fressattacken und das Kotzen, die Antriebslosigkeit und Faulheit, der mangelnde Wille, die Kraftlosigkeit, die Müdigkeit, die sexuelle Erregungen, die Lügen und Selbstlügen, die Hassgefühle, die Minderwertigkeitskomplexe, die Selbstdemontage und die Angst lassen sie immer mehr erkennen, dass ihr Wunsch, ganz normal glücklich zu sein ein schwieriges Unterfangen ist, wobei der Traum, dass es besser sein wird, ihr Hoffnung macht und ihr immer wieder positive Energie gibt... Sie versucht wieder und wieder, nicht aufzugeben und hat in manchen Bereichen ganz gute Erfolge. Doch wird sie es schaffen, ihre Dämonen zu besiegen?   Larissas Offenheit und ihr Weg geben uns ganz besondere und wertvolle Tipps, wir sehen, wie und was sie tut, um immer wieder aufzustehen, und das kann uns in ähnlichen Situationen sehr helfen. Deswegen hat das Buch auch einen Ratgeber-Charakter. Durch Larissas minutiöse Schilderungen ihrer Tagesabläufe erfahren die Leser erstmalig, was sich wirklich tagtäglich im Inneren von Menschen mit psychischen Störungen zuträgt. Ungeschönt, ohne Tabu, ungekürzt und so, wie es noch kein Therapeut und Psychologe erfahren hat. Dieses Buch soll Angehörigen und auch Betroffenen helfen, besser mit diesen Krankheiten umzugehen und die Kranken, bzw. sich selber, besser zu verstehen. Dieses Buch gehört zu der neuen Reihe „Geschichten, die helfen, Geschichten, die heilen“ von indayi edition.   WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen. Über den Herausgeber   Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert. Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen uvm. andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes. Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare. Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebene Aufnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben! Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert. Diese Stichpunkte gehören zum Buch: Depressionen, Borderline, Angststörungen, Selbsthass, Selbstmitleid, Esssucht, Essstörung, Magersucht, Bulimie, Einsamkeit, Himmel und Hölle, Psychologie, Emotionen, Gefühle, Stress, Sex, Sexsucht, Sexualität, Homosexualität, verrückt, Tagebuch, Emotionen, Gefühle, Selbsterkenntnis, Erkenntnis, Hilfe, Selbsthilfe, Hilfe durch Schreiben, Lebenswille, Lebensmut, suizidal, Suizid, anders, psychisch krank, psychische Störung, nicht gesund, Tod, Leben, Sinn des Lebens, Liebe, nicht normal, Familie, Freundschaft, Seele, verwundete Seele, Heilung der Seele, ohne Hoffnung, hoffnungslos, gestört

WeiterlesenDEPRESSION – BORDERLINE – ANGSTSTÖRUNG – SELBSTHASS Teil 2: Larissas Entscheidung leben zu wollen – Tagebuch der Selbstzerstörung von Larissa S.

KÖRPER-ALARM – Krankheiten früh erkennen, auch wenn du kein Arzt bist! Sammelband

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Was findest du in diesem Buch? -> Inhaltsverzeichnis   Das Krankheiten-Frühwarnsystem – auch wenn du kein Arzt bist!   All-in-one: Teil 1 und Teil 2 im praktischen Hardcover-Sammelband – alles Wissen an einem einzigen Ort!   Das Handbuch, um Krankheiten schnell und schon im Frühstadium zu erkennen, um dann rasch handeln zu können! So kannst du deine Gesundheit und die deiner Familie schützen! Mit ausführlichen Beschreibungen und Erklärungen findet man in diesem Buch Hilfestellungen zum Erkennen aller möglichen Symptome und Krankheiten: Was können dir deine Haare und Fingernägel über deine Gesundheit sagen? Was sind Anzeichen dafür, dass du einen Vitamin-B Mangel hast oder auf dem besten Weg bist an einer Schilddrüsenunterfunktion zu leiden? Wie kannst du erkennen, dass ein Herzinfarkt oder Schlaganfall droht? Welche Zeichen deuten auf eine Alzheimer Erkrankung hin? Wie merkst du, dass du an Krebs erkrankt sein könntest? Wie machen sich Hormonstörungen bemerkbar? Welche Zeichen deuten auf eine Borderline Erkrankung hin? Was deutet auf einen Burnout hin – bei dir oder bei deinem Kind? Wie erkennst du Narzissten und Psychotiker? Welche Signale sendet ein selbstmordgefährdetes Kind? Leidest du unter einer Depression? Nicht nur kannst du auf diese Weise handeln, lange bevor wirklich etwas Schlimmes passieren kann, sondern du lernst zudem deinen Körper besser kennen. Du wirst lernen auf die Signale zu achten, die er dir sendet und mit denen er dir versucht zu sagen, dass es ihm nicht gut geht und dass er Hilfe braucht. Anstatt im Internet nach Erklärungen von bestimmten Symptomen zu suchen, die so oder so am Ende alle auf eine tödliche Krankheit hinweisen, greif lieber zu diesem Buch und verschaff dir einen Überblick über deine momentane Situation. Möglicherweise kannst du deinen Mangel ganz alleine wieder aufheben oder bei übereinstimmenden Symptomen einen Arzt aufsuchen und frühzeitig gegen eine Krankheit vorgehen. Deine Gesundheit und dein Körper werden es dir danken. Im Sammelband findest du das gesammelte Wissen aus Teil 1 und Teil 2:   Teil 1:   Wie zeigen deine Haare, deine Haut, deine Zunge, dein Gesicht, deine Falten, deine Augen, dass   - deine Schilddrüse krank ist? - du Diabetes, Krebs, AIDS hast? - dein Fettstoffwechsel gestört ist? - du Hormonstörungen hast? - deine Leber krank ist? - du an Vitamin- oder Nährstoffmangel leidest? - du an Blutdruckstörungen leidest? - du psychische Störungen hast? - u.v.m. Welche Anzeichen deuten auf Vitaminmangel hin:   - Vitamin A - Vitamin B-Gruppe - Vitamin C - Vitamin D - Vitamin E - Vitamin K Welche Anzeichen zeigen dir, dass du an einem Mineralstoffmangel leidest? - Kalzium - Magnesium - Kalium - Eisen - Natrium - Jod - Zink - Selen - Phosphor -Wie erkennst du einen Mangel an essenziellen Fettsäuren?Wie erkennst du einen Mangel an Proteinen? Wie erkennst du Lebensmittelunverträglichkeiten und -allergien? Laktose-Intoleranz Fructose-Intoleranz Gluten-Intoleranz Histamin-Intoleranz Intoleranz gegenüber dem Zuckeraustauschstoff Sorbit Milcheiweißallergie Hühnereiweißallergie Fischallergie Weizenallergie Nussallergie Pseudoallergie Kreuzallergien Teil 2:   Alarmsignale der 20 häufigsten Krankheiten:   1. Bluthochdruck 2. Diabetes 3. Schlaganfall 4. Herzinfarkt 5. Alzheimer 6. Demenz 7. Lebererkrankungen 8. Nierenerkrankungen 9. Fettstoffwechselstörungen 10. Schilddrüsenstörungen 11. Krebs 12. Darmflora-Erkrankungen 13. Erkältungen 14. AIDS 15. Geschlechtskrankheiten 16. Unausgeglichener Hormonhaushalt 17. Testosteronstörungen 18. Östrogenstörungen 19. Bandscheibenvorfall 20. Hashimoto Wie erkennst du die häufigsten psychischen Krankheiten?   - Depression - Borderline - Schizophrenie - Burnout - Burnout bei einem Kind - Phobien - Psychosen - Phobien - Narzissmus - Minderwertigkeitskomplexe - Suizidgefahr - Selbstmordsignale deines Kindes - Zwangsstörungen - Bulimie und Essstörungen - Magersucht - Angststörungen und Panikattacken - Kleptomanie - Körperliche und seelische Krankheiten, die stark auf toxische Eltern hinweisen Extra Warnzeichen, dass dein Körper mit Chemikalien vergiftet ist   WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen. Über den Autor Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert. Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen uvm. andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes. Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare. Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebene Aufnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben! Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert. Diese Stichwörter gehören zum Buch: Haare, Haarausfall, graue Haare, Ausschläge,  Augen, Falten, psychische Störungen, Mangelerscheinungen, Diabetes, Krebs, AIDS, Hashimoto, Fettstoffwechsel, Schlaganfall, Herzinfarkt, Alzheimer, Borderline, Burnout, Narzisst, Narzismus, Selbstmordgefährdung, Selbstmordgefährdung bei Kindern, Vitamine, Mineralien, Fettsäuren, Proteine, Vitaminmangel, Mineralienmangel, Lebensmittelunverträglichkeiten, Allergien, Erste-Hilfe, Erste-Hilfe Ratgeber, Ratgeber, Medizin, Gesundheit, Krankheit, Diagnose, Selbstdiagnose, Psychologie, Warnzeichen, Alternativmedizin, Symptome, Körpersignale, Körper redet, Körper verstehen, heilen, Heilung, Selbstheilung, Selbsterkenntnis, Erkenntnis, Einblicke in die Seele, Finger, Zunge, Krämpfe, Laktoseintoleranz, Fruktoseintoleranz, Glutenintoleranz, Histaminintoleranz, Lebensmittelallergien, Nussallergie, Milcheiweißallergie, Fischallergie, Weizenallergie, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Krebs, Brustkrebs, Gehirntumor, Lungenkrebs, Darmkrebs, Hautkrebs, Prostatakrebs, Darm, Darmflora, Darmerkrankungen, Phobien, Depression, Borderline, Selbstmord-Signale, Angststörungen, Angst, Panikattacken, Essstörungen, Magersucht, Chemikalien, Vergiftung durch Chemikalien, Zwangsstörung, Abhängigkeit, Sucht  

WeiterlesenKÖRPER-ALARM – Krankheiten früh erkennen, auch wenn du kein Arzt bist! Sammelband

DEPRESSION – BORDERLINE – ANGSTSTÖRUNG – SELBSTHASS Teil 1: Larissa zwischen Himmel und Hölle – Tagebuch der Selbstzerstörung von Larissa S.

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

->Inhaltsverzeichnis   Larissa ist erst 29 Jahre alt und sehr gebildet. Sie ist promovierte Chemikerin.   Auf der Straße wird man sich umdrehen und sie anlächeln, so hübsch und gut aussehend ist sie, aber sie ist krank und trägt vermutlich viele Krankheiten auf einmal in sich: Depression, Borderline, Essstörungen, sie verletzt sich selbst. Sie erzählt 31 Tage lang in einem täglichen Minutenprotokoll, was in ihr abläuft, so detailliert und umfänglich wie es oft nicht einmal Therapeuten und Psychologen bekannt ist. Dies ist Band 1, der Larissas Aufzeichnungen der ersten 13 Tage vom 31.01. bis 12.02. enthält. Dieses live notierte, aktuelle Minutenprotokoll, in dem Erlebnisse, Gefühle, Geschehenes noch warm und detailliert aufgenommen wurden, machte es einfacher für Larissa, sich selbst zu verstehen und ihre Gefühle besser in den Griff zu bekommen und somit besser damit umzugehen. Dadurch, dass sie sich bereit erklärt hat, dieses einmalige Dokument öffentlich zu machen, erfährt der Leser erstaunliche Dingen, ganz nah, ganz direkt. Es sind geheime Erlebnisse, die psychisch kranke Menschen durchmachen, und die sie normalerweise ganz für sich allein behalten. Der Leser dringt in manche Bereiche vor, zu denen normalerweise niemand Zugang hat. Eine einmalige Gelegenheit die Psyche eines kranken Menschen zu erkunden. So tief, so nah, so intensiv wurde das Leben einer psychisch Kranken noch nie durchleuchtet. Es ist dramatisch und es tut weh. Es nimmt mit. Manchmal lachen wir mit Larissa, freuen uns, dass es bergauf geht, dass sie es geschafft hat, doch dann kommt schnell die Realität zurück, wenn sie wieder am Boden ist und mit dem Teufel in sich kämpft. Man ist manchmal sauer und wütend auf sie, aber dann erinnert man sich: sie ist nur ein Opfer. Sie ist besessen. Besessen von ihrer zerstörten Kindheit, den negativen Gefühlen und Gedanken. Zwischen Hoffnung und Zweifel, zwischen Freude und Leid, zwischen Liebe und Hass. Alles spielt sich ab in dieser Frau, die von und in ihren negativen Gefühlen und Gedanken gefangen ist und von ihnen gesteuert wird. Der Sex spielt für sie eine große Rolle und dient ihr auch als Therapie. Tatsächlich hilft er ihr, immer wieder aufzustehen. Dabei benutzt sie auch Männer als Sextoys, aber vor allem durch die intensive Selbstbefriedigung lernt sie ihren Körper kennen und lieben. Sie beschreibt ihren täglichen Kampf und in die vielen Sexhandlungen ohne Tabu und sehr ausführlich in ihrem Tagebuch. Es geht ihr jetzt gut, Morgen schlecht und dann wieder gut. Von einer Minute zur anderen kippt die Hoffnung in Resignation und Verbitterung um und dann wieder zurück zur Hoffnung. Der erste Band endet mit einem tiefen Absturz und es bleibt nur zu hoffen, dass sie wieder den Mut und die Kraft findet, aufzustehen und weiterzumachen in ihrem Kampf um ein besseres Leben. Larissas Offenheit und ihr Weg geben uns ganz besondere und wertvolle Tipps, wir sehen, wie und was sie tut, um immer wieder aufzustehen, und das kann uns in ähnlichen Situationen sehr helfen. Deswegen hat das Buch auch einen Ratgeber-Charakter. Durch Larissas minutiöse Schilderungen ihrer Tagesabläufe erfahren die Leser erstmalig, was sich wirklich tagtäglich im Inneren von Menschen mit psychischen Störungen zuträgt. Ungeschönt, ohne Tabu, ungekürzt und so, wie es noch kein Therapeut und Psychologe erfahren hat. Dieses Buch soll Angehörigen und auch Betroffenen helfen, besser mit diesen Krankheiten umzugehen und die Kranken, bzw. sich selber, besser zu verstehen. Dieses Buch gehört zu der neuen Reihe „Geschichten, die helfen, Geschichten, die heilen“ von indayi edition.   Über den Herausgeber Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert. Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen uvm. andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes. Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare. Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebene Aufnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben! Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert.

WeiterlesenDEPRESSION – BORDERLINE – ANGSTSTÖRUNG – SELBSTHASS Teil 1: Larissa zwischen Himmel und Hölle – Tagebuch der Selbstzerstörung von Larissa S.

Durchschaue dein Gegenüber: Ich weiß, was du willst, was du denkst, was du fühlst und was du vorhast, bevor du deinen Mund aufmachst! Manipulation Dritter erkennen – Band 1:

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Das Buch der Erkenntnisse und vom Einschätzen von Situationen: Ich kenne deine Geheimnisse, denn du redest, auch wenn du nichts sagst!     Was findest du in diesem Buch?   -> Inhaltsverzeichnis   In Teil 1 der Buchserie geht es um die Bereiche Sexualität, Beziehung und Freundschaft.   Du willst wissen, ob dein Partner dich betrügt und mit wem? Du willst wissen, ob eure Liebe noch eine Chance hat oder auf die Trennung zusteuert? Du willst erkennen, ob er eine Neigung zur Polygamie hat? Du willst wissen, ob der Sex ihr gefallen hat oder ob sie gut im Bett ist? Du willst wissen, ob deine Freunde dich anlügen, ausnutzen, für einen Versager halten?   In diesem Band lernst du, alles dies auf den ersten Blick zu erkennen und die Zeichen die der andere aussendet richtig zu lesen. Denn der Körper schweigt nicht, er verrät!   Außerdem lernst du, welche Persönlichkeitsstörung sich hinter welchem sexuellen Verhalten verbirgt. So kannst du rasch die Zeichen erkennen, die dir sagen, dass dein Sexualpartner an Borderline erkrankt ist, Depression hat, anti-soziales Verhalten zeigt oder zu Narzissmus neigt. Ob er ängstlich, aggressiv, zwanghaft oder abhängig ist oder gar ein Psychopath. Auf diese Weise kannst du schnell und sicher herausfinden, wen du meiden solltest!   Frühwarnsystem: Wie erkennst du, dass dein Partner dich liebt?   Wie erkennst du, dass die Beziehung langsam zu Ende geht oder gar beendet ist?   Wie erkennst du, dass er fremdgeht?   Wie erkennst du, dass sie mit dir schlafen will?   Wie erkennst du, dass er oder sie gut im Bett ist?   Quick Diagnose: Erste Selbst-Coaching-Ratgeber-Hilfe für jeden! Profi-Geheimnisse für jeden!   Auf der Hut, nie mehr der Dumme sein: Stärke deine Menschenkenntnis und dein Bauchgefühl, um Situationen blitzschnell zu erkennen und Handlungen vorauszuplanen – im Privaten wie im Beruflichen. Das beste System zur (Selbst-)spionage ist das Entschlüsseln von Körpersignalen. Diese Signale, die unbewusst von uns gesendet werden, können genauestens vorhersagen, wie die Lage in und um uns ist. Sogar manipulierendes Verhalten, das dich verwirren soll, kannst du so erkennen. Auch wenn wir nicht sprechen, reden wir viel. Unsere Körpermerkmale, unser Körperbefinden, unsere Körpersprache und unsere Gefühle verraten fast alles. Der Körper redet, redet immer, auch wenn wir schlafen. Mit dem Begriff Körper meine ich immer Leib und Seele. Als ich das erste Mal eine Klientin fragte, woran sie erkennt, wann sie ihren Eisprung hat, meinte sie, das könne man nicht wissen, es sei denn, man messe die Temperatur. Äußerliche Merkmale gäbe es nicht. Als ich ihr sagte, dass ich, wäre ich ihr Freund, dies erkennen könnte, lachte sie mich aus. So reagierten auch viele andere, Männer wie Frauen. Fachleute sind ebenfalls der Meinung, dass der Eisprung am besten durch technische Messungen zu erkennen ist. Aber nachdem meine Klientin meine Tipps angewendet hatte, sah sie, dass dies ebenso über genaue Beobachtung möglich ist. Es kann auch nicht anders sein, denn die Menstruation und der Eisprung sind zwei natürliche Vorgänge im Körper einer Frau. Der Eisprung ist Teil ihrer Weiblichkeit. Solche hormonellen Veränderungen des Körpers senden automatisch Signale, die durch Aufmerksamkeit entschlüsselt werden können. Voraussetzung hierbei ist, dass die Frau keine beeinflussenden Mittel einnimmt, die den Hormonspiegel stark negativ angreifen, wie zum Beispiel die Antibabypille.   Auf dieselbe Art und Weise funktionieren alle Phänomene, die in uns und mit uns passieren.   Durch reine Aufmerksamkeit können wir fast alle von ihnen genau erkennen. Mit ein bisschen Übung kannst du erkennen, was in dir und was in anderen Menschen los ist. Wir können uns und andere Menschen hervorragend ausspionieren, denn unser Körper und unsere Seele senden über alles Signale, was uns beeinflusst, auch unser Verhalten, unsere Ausstrahlung und unsere Reaktionen und Handlungen.   Du willst wissen, ob dein Partner dich betrügt, du willst erkennen, was jemand über dich denkt und gegen dich vorhat? Du willst erkennen, wie es deiner Kollegin geht und wie es um ihre Psyche steht, du willst erkennen, ob eine Frau sexuell frustriert ist, mit wem dein Freund dich betrügt, und du willst Sabotage und Komplotte schon sehr früh erkennen?   Dies und vieles weitere kannst du in diesem Buch selbst lernen!   Alles das hilft dir schnell zu reagieren, passende Lösungen zu finden, Fehler zu korrigieren und in Situationen angemessen zu reagieren. Wenn du mindestens fünf der zahlreichen Signale in einer Situation erkennen kannst, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du richtig liegst. Hier lohnt es sich, genauer nachzusehen und der Sache auf den Grund zu gehen.   Band 1: Sexualität, Partnerschaft, Persönlichkeitsstörungen durch Beziehungs- und Sexualverhalten erkennen!   PLUS: Sexualität EXTRA - Tipps und Tricks! WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen. Über den Autor     Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert. Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen uvm. andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes. Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare. Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebene Aufnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben! Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert. Diese Stichwörter gehören zum Buch: Abhängigkeit, Beziehung, Beziehungsverhalten, Borderline, Sexualität, Gefühle, Verhaltensweise, Hass, Lüge, Nervosität, Ehrlichkeit, Zweifel, Anregung, Angst, Persönlichkeitsstörung, gut im Bett, durchschauen, Manipulation, Psychotricks, Körper redet, Betrug, Trennung, Polygamie, Homosexualität, Körpersprache, Körpersignale, Körperkontakt, Körpermerkmale, Eisprung, Weiblichkeit, Erste-Hilfe Ratgeber, Self-Help, Psychologie, Diagnose, Selbstdiagnose, Selbsttherapie, Selbsterkenntnis, Emotionen, devot, Orgasmus, Handbuch, Selbst-Coaching Ratgeber, Gefühlsvampire, Eifersucht, Potenz, Impotenz, Potenzstörung, Sadomasochist, positive Weiblichkeit, sexueller Missbrauch, Schwangerschaft, paranoide Persönlichkeit, schizoide Persönlichkeit, Narzismus, Zwang, Einblicke in die Seele  

WeiterlesenDurchschaue dein Gegenüber: Ich weiß, was du willst, was du denkst, was du fühlst und was du vorhast, bevor du deinen Mund aufmachst! Manipulation Dritter erkennen – Band 1:

Durchschaue dein Gegenüber: Ich weiß, was du willst, was du denkst, was du fühlst und was du vorhast, bevor du deinen Mund aufmachst! Manipulation Dritter erkennen – Sammelband:

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Das Buch der Erkenntnisse und vom Einschätzen von Situationen: Ich kenne deine Geheimnisse, denn du redest, auch wenn du nichts sagst!   Was findest du in diesem Buch?   -> Inhaltsverzeichnis     In diesem Sammelband der Buchserie geht es um die Bereiche Psychologie, Lebenshilfe, Manipulations- & Psychotricks, Sexualität, Partnerschaft und schwierige Persönlichkeitsstörungstypen. Du willst wissen, ob dein Partner dich betrügt und mit wem? Du willst wissen, ob eure Liebe noch eine Chance hat oder auf die Trennung zusteuert? Du willst erkennen, ob er eine Neigung zur Polygamie hat? Du willst wissen, ob der Sex ihr gefallen hat oder ob sie gut im Bett ist? Du willst wissen, ob deine Freunde dich anlügen, ausnutzen, für einen Versager halten? Du willst wissen, ob der Mensch gegenüber dir falsche Versprechungen macht oder was dein Chef oder deine Kollegen mit dir vorhaben? Du willst wissen, ob es jemand nur auf dein Geld abgesehen hat? Du willst mitbekommen, wenn dich jemand heimlich beobachtet? Du willst erkennen, ob dein Handy abgehört wird? Du willst erkennen, ob dich jemand überzeugen oder manipulieren will? Oder du willst vielleicht erkennen, ob dein Kind gemobbt wird oder unter Zwangsstörungen leidet?   In diesem Sammelband lernst du, alles dies auf den ersten Blick zu erkennen und die Zeichen die der andere aussendet richtig zu lesen. Denn der Körper schweigt nicht, er verrät!   Außerdem lernst du, schwierige Persönlichkeitstypen und Persönlichkeitsstörungen zu erkennen – bei dir selbst und bei anderen zu erkennen und welche Persönlichkeitsstörung sich hinter welchem sexuellen Verhalten verbirgt. So kannst du rasch die Zeichen erkennen, die dir sagen, dass dein Sexualpartner an Borderline erkrankt ist, Depression hat, anti-soziales Verhalten zeigt oder zu Narzissmus neigt. Ob er ängstlich, aggressiv, zwanghaft oder abhängig ist oder gar ein Psychopath. Bist du paranoid? Leidest du unter Depressionen oder Borderline? Ist dein Nachbar eine psychopathische oder antisoziale Persönlichkeit? Ist dein Kollege passiv aggressiv oder narzisstisch? Bist du von abhängigen, ängstlichen und vermeidenden Personen umgeben? Leidest du selber unter einer Zwangsstörung? Schnell und treffsicher beantworten dir bestimmte Zeichen diese Fragen! Welche das sind, lernst du in diesem unschätzbar wertvollen Buch! Frühwarnsystem: Wie erkennst du, dass dein Partner dich liebt? Wie erkennst du, dass die Beziehung langsam zu Ende geht oder gar beendet ist? Wie erkennst du, dass er fremdgeht? Wie erkennst du, dass sie mit dir schlafen will? Wie erkennst du, dass er oder sie gut im Bett ist? Wie erkennst du Energievampire und Energieräuber? Wie erkennst du, dass du manipuliert wirst? Wie erkennst du, dass du an Depressionen leidest? Wie erkennst du deine Neider? Wie erkennst du, dass er/ sie lügt?   Quick Diagnose: Erste Selbst-Coaching-Ratgeber-Hilfe für jeden! Profi-Geheimnisse für jeden!   Auf der Hut, nie mehr der Dumme sein: Stärke deine Menschenkenntnis und dein Bauchgefühl, um Situationen blitzschnell zu erkennen und Handlungen vorauszuplanen – im Privaten wie im Beruflichen. Das beste System zur (Selbst-)spionage ist das Entschlüsseln von Körpersignalen. Diese Signale, die unbewusst von uns gesendet werden, können genauestens vorhersagen, wie die Lage in und um uns ist. Sogar manipulierendes Verhalten, das dich verwirren soll, kannst du so erkennen. Auch wenn wir nicht sprechen, reden wir viel. Unsere Körpermerkmale, unser Körperbefinden, unsere Körpersprache und unsere Gefühle verraten fast alles. Der Körper redet, redet immer, auch wenn wir schlafen. Mit dem Begriff Körper meine ich immer Leib und Seele. Als ich das erste Mal eine Klientin fragte, woran sie erkennt, wann sie ihren Eisprung hat, meinte sie, das könne man nicht wissen, es sei denn, man messe die Temperatur. Äußerliche Merkmale gäbe es nicht. Als ich ihr sagte, dass ich, wäre ich ihr Freund, dies erkennen könnte, lachte sie mich aus. So reagierten auch viele andere, Männer wie Frauen. Fachleute sind ebenfalls der Meinung, dass der Eisprung am besten durch technische Messungen zu erkennen ist. Aber nachdem meine Klientin meine Tipps angewendet hatte, sah sie, dass dies ebenso über genaue Beobachtung möglich ist. Es kann auch nicht anders sein, denn die Menstruation und der Eisprung sind zwei natürliche Vorgänge im Körper einer Frau. Der Eisprung ist Teil ihrer Weiblichkeit. Solche hormonellen Veränderungen des Körpers senden automatisch Signale, die durch Aufmerksamkeit entschlüsselt werden können. Voraussetzung hierbei ist, dass die Frau keine beeinflussenden Mittel einnimmt, die den Hormonspiegel stark negativ angreifen, wie zum Beispiel die Antibabypille. Auf dieselbe Art und Weise funktionieren alle Phänomene, die in uns und mit uns passieren. Durch reine Aufmerksamkeit können wir fast alle von ihnen genau erkennen. Mit ein bisschen Übung kannst du erkennen, was in dir und was in anderen Menschen los ist. Wir können uns und andere Menschen hervorragend ausspionieren, denn unser Körper und unsere Seele senden über alles Signale, was uns beeinflusst, auch unser Verhalten, unsere Ausstrahlung und unsere Reaktionen und Handlungen. Du willst wissen, ob dein Partner dich betrügt, du willst erkennen, was jemand über dich denkt und gegen dich vorhat? Du willst erkennen, wie es deiner Kollegin geht und wie es um ihre Psyche steht, du willst erkennen, ob eine Frau sexuell frustriert ist, mit wem dein Freund dich betrügt, und du willst Sabotage und Komplotte schon sehr früh erkennen? Dies und vieles weitere kannst du in diesem Buch selbst lernen! Alles das hilft dir schnell zu reagieren, passende Lösungen zu finden, Fehler zu korrigieren und in Situationen angemessen zu reagieren. Wenn du mindestens fünf der zahlreichen Signale in einer Situation erkennen kannst, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du richtig liegst. Hier lohnt es sich, genauer nachzusehen und der Sache auf den Grund zu gehen. Sammelband: Psychologie, Lebenshilfe, Manipulations- & Psychotricks, Sexualität, Partnerschaft und schwierige Persönlichkeitsstörungstypen PLUS: Sexualität EXTRA - Tipps und Tricks! WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen. Über den Autor   Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert. Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen uvm. andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes. Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare. Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebene Aufnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben! Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert. Diese Stichworte gehören zum Buch: Psychologie, Selbsterkenntnis, Selbsteinschätzung, Selbsttherapie, Selbstdiagnose, Psychologie, Sex, Sexualität, Homosexualität, sexueller Missbrauch, Liebe, Liebe vorspielen, Partnerschaft, Freundschaft, Manipulation- & Psychotricks, psychologische Störungen, Depressionen, Borderline, Lebenshilfe, Gefühlsvampire, unglücklich, Trennung, Eifersucht, Betrug, gut im Bett, Orgasmus, Potenz, Potenzprobleme, weibliche Potenz, Monogamie, Sadist, Masochist, Sadomasochist, devot, Weiblichkeit, Menopause, Eisprung, paranoide Persönlichkeit, psychopathische Persönlichkeit, schizoide Persönlichkeit, passiv-aggressiv, Borderline, antisozial, Abhängigkeit, vermeidende Persönlichkeit, Angststörungen, Zwangsstörungen, Stress, Müdigkeit, Erschöpft, Selbstvertrauen, Selbstwertgefühl, Mobbing, Lästern, Intrige, Lüge, Demenz, Alkoholproblem, Smartphonesucht, Gehirnmanipulation, Persönlichkeit stärken, Kuschelpädagogik, Emotionen, Erfolg, Weiblichkeit

WeiterlesenDurchschaue dein Gegenüber: Ich weiß, was du willst, was du denkst, was du fühlst und was du vorhast, bevor du deinen Mund aufmachst! Manipulation Dritter erkennen – Sammelband:

Durchschaue dein Gegenüber: Ich weiß, was du willst, was du denkst, was du fühlst und was du vorhast, bevor du deinen Mund aufmachst! Manipulation Dritter erkennen – Band 2:

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Das Buch der Erkenntnisse und vom Einschätzen von Situationen: Ich kenne deine Geheimnisse, denn du redest, auch wenn du nichts sagst!       Was findest du in diesem Buch?     -> Inhaltsverzeichnis   In Teil 2 der Buchserie geht es um die Bereiche Psychologie, Lebenshilfe und Persönlichkeitsstörungen.   Du willst wissen, ob der Mensch gegenüber dir falsche Versprechungen macht oder was dein Chef oder deine Kollegen mit dir vorhaben? Du willst wissen, ob es jemand nur auf dein Geld abgesehen hat? Du willst mitbekommen, wenn dich jemand heimlich beobachtet? Du willst erkennen, ob dein Handy abgehört wird? Du willst erkennen, ob dich jemand überzeugen oder manipulieren will? Oder du willst vielleicht erkennen, ob dein Kind gemobbt wird oder unter Zwangsstörungen leidet? In diesem Band lernst du, alles dies auf den ersten Blick zu erkennen und die Zeichen die der andere aussendet richtig zu lesen. Denn der Körper schweigt nicht!   Außerdem lernst du, schwierige Persönlichkeitstypen und Persönlichkeitsstörungen zu erkennen – bei dir selbst und bei anderen. Bist du paranoid? Leidest du unter Depressionen oder Borderline? Ist dein Nachbar eine psychopathische oder antisoziale Persönlichkeit? Ist dein Kollege passiv aggressiv oder narzisstisch? Bist du von abhängigen, ängstlichen und vermeidenden Personen umgeben? Leidest du selber unter einer Zwangsstörung? Schnell und treffsicher beantworten dir bestimmte Zeichen diese Fragen! Welche das sind, lernst du in diesem unschätzbar wertvollen Buch!   Frühwarnsystem: Wie erkennst du Energievampire und Energieräuber? Wie erkennst du, dass du manipuliert wirst? Wie erkennst du, dass du an Depressionen leidest? Wie erkennst du deine Neider?   Wie erkennst du, dass er/ sie lügt? Quick Diagnose: Erste Selbst-Coaching-Ratgeber-Hilfe für jeden! Profi-Geheimnisse für jeden!   Auf der Hut, nie mehr der Dumme sein: Stärke deine Menschenkenntnis und dein Bauchgefühl, um Situationen blitzschnell zu erkennen und Handlungen vorauszuplanen – im Privaten wie im Beruflichen. Das beste System zur (Selbst-)spionage ist das Entschlüsseln von Körpersignalen. Diese Signale, die unbewusst von uns gesendet werden, können genauestens vorhersagen, wie die Lage in und um uns ist. Sogar manipulierendes Verhalten, das dich verwirren soll, kannst du so erkennen.   Auch wenn wir nicht sprechen, reden wir viel. Unsere Körpermerkmale, unser Körperbefinden, unsere Körpersprache und unsere Gefühle verraten fast alles. Der Körper redet, redet immer, auch wenn wir schlafen. Mit dem Begriff Körper meine ich immer Leib und Seele.   Als ich das erste Mal eine Klientin fragte, woran sie erkennt, wann sie ihren Eisprung hat, meinte sie, das könne man nicht wissen, es sei denn, man messe die Temperatur. Äußerliche Merkmale gäbe es nicht. Als ich ihr sagte, dass ich, wäre ich ihr Freund, dies erkennen könnte, lachte sie mich aus. So reagierten auch viele andere, Männer wie Frauen. Fachleute sind ebenfalls der Meinung, dass der Eisprung am besten durch technische Messungen zu erkennen ist. Aber nachdem meine Klientin meine Tipps angewendet hatte, sah sie, dass dies ebenso über genaue Beobachtung möglich ist. Es kann auch nicht anders sein, denn die Menstruation und der Eisprung sind zwei natürliche Vorgänge im Körper einer Frau. Der Eisprung ist Teil ihrer Weiblichkeit. Solche hormonellen Veränderungen des Körpers senden automatisch Signale, die durch Aufmerksamkeit entschlüsselt werden können. Voraussetzung hierbei ist, dass die Frau keine beeinflussenden Mittel einnimmt, die den Hormonspiegel stark negativ angreifen, wie zum Beispiel die Antibabypille.   Auf dieselbe Art und Weise funktionieren alle Phänomene, die in uns und mit uns passieren.   Durch reine Aufmerksamkeit können wir fast alle von ihnen genau erkennen. Mit ein bisschen Übung kannst du erkennen, was in dir und was in anderen Menschen los ist. Wir können uns und andere Menschen hervorragend ausspionieren, denn unser Körper und unsere Seele senden über alles Signale, was uns beeinflusst, auch unser Verhalten, unsere Ausstrahlung und unsere Reaktionen und Handlungen. Du willst wissen, ob dein Partner dich betrügt, du willst erkennen, was jemand über dich denkt und gegen dich vorhat? Du willst erkennen, wie es deiner Kollegin geht und wie es um ihre Psyche steht, du willst erkennen, ob eine Frau sexuell frustriert ist, mit wem dein Freund dich betrügt, und du willst Sabotage und Komplotte schon sehr früh erkennen? Dies und vieles weitere kannst du in diesem Buch selbst lernen! Alles das hilft dir schnell zu reagieren, passende Lösungen zu finden, Fehler zu korrigieren und in Situationen angemessen zu reagieren. Wenn du mindestens fünf der zahlreichen Signale in einer Situation erkennen kannst, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du richtig liegst. Hier lohnt es sich, genauer nachzusehen und der Sache auf den Grund zu gehen.   Band 1: Sexualität, Partnerschaft, Persönlichkeitsstörungen durch Beziehungs- und Sexualverhalten erkennen   PLUS: Sexualität EXTRA - Tipps und Tricks!   WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.   Über den Autor Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert. Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen uvm. andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes. Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln, Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen, wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare. Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebene Aufnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben! Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert. Diese Stichworte gehören zum Buch: Narzissmus, toxische Eltern, Feinde, Heuchler, falsche Freunde, Demenz, Mobbing, Intrige, Manipulation, Persönlichkeitstypen, Persönlichkeitsstörungstypen, Lebenshilfe, Manipulations- & Psycho-Tricks, Körpersprache, Emotionen, afrikanisch inspiriert, Selbstheilung, Selbsterkenntnis, Ratgeber, Körpersignale, Körpersprache, Körpermerkmale, Menschen lesen, Depressionen, Körper redet, Reden ist silber schweigen ist Gold, Energievampire, Energieräuber, toxische Eltern, Narzissten, Stresslevel, Müdigkeit, Selbstwertgefühl, geringes Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, Mobbing, Lügen, Lästern, Paranoia, Zwangsstörungen, Demenz, Kleptomanie, Schizophrenie, Alkoholiker, Sadist, Masochist, Überzeugung, Gespräch, Emotionen, Gefühle, Psychopath, Schizoid, Borderline, ängstlich, Angststörungen, Handysucht, Liebe, Hass, Lüge, Nervosität, Ehrlichkeit, Zweifel, Psychologie, Lebenshilfe

WeiterlesenDurchschaue dein Gegenüber: Ich weiß, was du willst, was du denkst, was du fühlst und was du vorhast, bevor du deinen Mund aufmachst! Manipulation Dritter erkennen – Band 2: