Du erhältst momentan nach jedem Kauf einen Coupon, der 10% vom Preis Deines nächsten Kaufes abzieht.

Am Anfang war DER DARM: Erstaunliche, neue Erkenntnisse über den UNTERSCHÄTZTEN CHEF (Sammelband)

0 out of 5

9,99 39,99  inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen
  • Gebundene Ausgabe: 404 Seiten
  • Verlag: indayi Edition; Auflage: 1 (23. Januar 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3947003420 
  • ISBN-13: 978-3947003426 
  • Verpackungsabmessungen: 21,8 x 15,1 x 3,2 cm

Erhältlich bei:

indayiedition
Amazon
Thalia
Hugendubel

Ein ungesunder Darm ist der Krankheitsherd des Körpers!

 

Nach der Lektüre wirst du dich in deinen Darm verlieben, da die Liebe auch von dort kommt. „Die Liebe geht durch den Magen“ – das stimmt wirklich!

 

Teil von Am Anfang war DER DARM Serie

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

 

 

 

 

Alles über den Darm

Der Darm ist ein Organ in unserem Körper, das für unsere Verdauung zuständig ist. Er ist wie ein Muskelschlauch, der sich durch den halben Körper windet. Viele gute und nützliche Bakterien in ihm befinden. Darum ist er für uns sehr wichtig. Er ist das Verdauungsorgan für alle Nahrungsmittelarten, seien sie fest (Lebensmittel), flüssig (Getränke) oder nicht greifbar (Gedanken). Gedanken, die oft im Kopf entstehen, werden ebenfalls von ihm verdaut.

Viele Menschen leiden unter körperlichen Beschwerden wie Hautkrankheiten oder Diabetes, Demenz und Migräne. Oder auch unter psychischen Beschwerden wie Ängsten, Essstörungen oder Stimmungsproblemen, beziehungsweise Depressionen. Aber sie wissen nicht, dass die Ursache dafür im Darm liegt. Mit einer Darmsanierung und einer kleinen Umstellung kannst du deine Gesundheit zurückgewinnen und langfristig sichern!

Der Sammelband umfasst die kompletten beiden anderen Bände und bietet dir umfassendes Wissen über den Darm! Den Zerstörer, den Heiler, den Chef deines Körpers!

Die Darm – Sanierung und die anschließende Ernährung nach der Dantse Nutritional Logik DNL 15/85 hilft dir bei:

AD(H)S
Ängsten
Antriebslosigkeit
Autismus
Essstörungen
Übergewicht
Hormonellen Störung
Lebensmittelunverträglichkeiten
Mangelerscheinungen
PMS (Prämenstruelles Syndrom)
Schmerzhafter Regel
Reizbarkeit
Schlafstörungen
Stress
Suchtproblemen
Verstimmungen bis hin zu Depressionen
Entzündungen
Infektionen
Krebs
und vielen mehr!

Der Darm und seine Bakterien entscheiden über unsere psychische wie physische Verfassung!

Um den Darm herum findet sich eine große Ansammlung von Nervenzellen, die unser gesamtes Fühlen-System beeinflussen kann. Das bedeutet, dass unser Darm Hirnkrankheiten wie Depressionen sowohl verursachen, als auch bekämpfen kann. Welche Lebensmittel wir zu uns nehmen, beeinflusst die Darmbakterien. Diese kleinen Wesen entscheiden mit, wie wir uns fühlen und was wir denken. Unsere psychische Gesundheit können sie auch bestimmen. Und wen wir lieben oder nicht und wie viel Lust wir empfinden. Sogar wie gut du eine Person riechen kannst. Falls die Darmflora geschädigt ist, verursacht sie andererseits auch Minderwertigkeitskomplexe, negative Gedanken und schlechte Laune, Antriebslosigkeit oder Aggressivität.

Der Darm und psychisches Wohlbefinden

Viele Heiltraditionen Afrikas schreiben dem Darm große Bedeutung für das Wohlbefinden zu. Wie in der afrikanischen Medizin gelehrt wird, können Darmbakterien unser gesamtes Nervensystem manipulieren. Und somit auch unser Gehirn mit gezielten Informationen versorgen. Sie übernehmen so die Kontrolle über unser Verhalten und unser Denken, unsere Persönlichkeit, unsere Liebesgefühle und unsere Handlungen. Das bedeutet daher weiter, dass du selbst entscheiden kannst, wie es dir geht. Denn können unsere Darmbakterien züchten, damit sie uns Gutes oder auch Schlechtes tun.

Wie der Darm uns krankmacht? Oder wie Kohlensäure oder Zigaretten deine Darmbeschwerden verursachen, ohne, dass du eine Verbindung siehst? Wie Flaschenmilch oder ein Kaiserschnitt den Darm deines Kindes zerstören kann? All das erfährst du in diesem Buch. Du erfährst, was das Organ mit unserer gesamten Gesundheit zu tun hat. Warum es vielleicht sogar mehr Macht über uns hat als das Gehirn! Ebenfalls wissenswert ist, was die Darmbakterien mit Sex zu tun haben und warum sie es mit genießen, wenn du Sex hast.

Du findest in diesem Buch viele afrikanisch inspirierte Erkenntnisse. Du wirst nicht glauben können, dass sie wahr sind! Jedoch werden sie immer öfter von der Wissenschaft bestätigt.

Nachdem du das Buch gelesen hast, wirst du dich in deinen Darm verlieben. Da die Liebe ja von dort kommt! Denn beim Küssen regen wir Darmbakterien an. Und sie entscheiden dann mit, ob wir uns in den Partner verlieben.

„Die Liebe geht durch den Magen“ – das stimmt wirklich!

Über den Sammelband:

Bauch über Hirn! Erfahre, wann dein Darm dich heilen und wann er dich zerstören kann. Der Darm ist der Chef unseres Körpers. Er, nicht das Gehirn, regelt unsere gesamten physischen und psychischen Prozesse. Das nützlichste Wissen aus zwei Teilen „Am Anfang war der Darm“. Mit praktischen Tipps, Tricks und Rezeptideen. Verändere dein Leben!

Das Buch ist in allen stationären Buchhandlungen erhältlich.

 

 

Erhältlich bei indayiedition, Amazon.de, Thalia.de und Hugendubel.de

Teil von Am Anfang war DER DARM Serie

Hörprobe gefällig?

Hier kommst du zum Inhaltsverzeichnis des spannenden Buchs!

Der Autor:

Dantsewww.dantse-dantse.com

 www.dantse-logik.com

Lesung

WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

 

 

Zusätzliche Information

Variante

, ,

0

Your Cart