Blutiger Tanz – Warum tötete Johnny M. Walker die schöne dänische Frau, die Frau mit dem Teufel im Blut?

Du erhältst momentan nach jedem Kauf einen Coupon, der 10% vom Preis Deines nächsten Kaufes abzieht.

Blutiger Tanz – Warum tötete Johnny M. Walker die schöne dänische Frau, die Frau mit dem Teufel im Blut?

0 out of 5

4,99  inkl. MwSt.

Auswahl zurücksetzen

+++ Dieses Buch ist inhaltsgleich mit Dantse Dantse „Blackout – Ein One Night Stand mit fatalen Folgen“ +++

Basiert, bis auf Mordszenen, auf wahren Begebenheiten. Die Mordszenen basieren aber auch auf der wahren Fantasie des Aids-Infizierten, wie er sie in der Therapie, wo er seine Krankheit psychisch verarbeitete, mitgeteilt hat. Er rennt seinem Glück entgegen, doch das Unglück ist ihm immer einen Schritt voraus…

…bis er einen dramatischen Ausweg findet. Dies ist die Geschichte eines Mannes, der eigentlich alles hat: er kommt aus einer reichen Familie, ist ein erfolgreicher Anwalt, Ehemann und Vater von zwei Kindern. Und doch kann er sein Glück nicht finden, seine Mutter und Schwester sterben, seine Frau betrügt ihn mit seinem Kollegen und Johnny hält es nicht mehr aus und sucht Trost in einem One-Night-Stand. Als er glaubt, dass er sich dabei mit HIV infiziert hat, beginnt seine Jagd nach der Frau, die ihm sagte: „Ich bin die Frau mit dem Teufel im Blut“. Schließlich wird er sogar zum Mörder – wie kann so etwas nur passieren? Ist sie wirklich die Frau, die ihn angesteckt hat? Dies ist auch die Geschichte eines Mannes, in dessen Kindheit schon über sein Schicksal entschieden wurde. Kein Therapeut, kein Lebenswandel kann ihm helfen. Dieses Buch ist ein Krimi im wahrsten Sinne des Wortes. Zwei Tote, ein Verdächtiger, kriminelle Verbände und ein rätselhaftes Motiv.

 

Auch erhältlich bei

Amazon

Thalia

und Hugendubel

Sku: IN-091120151-DA Category: Romane Tags: , , , , ,
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

+++ Dieses Buch ist inhaltsgleich mit Dantse Dantse „Blackout – Ein One Night Stand mit fatalen Folgen“ +++

Basiert, bis auf Mordszenen, auf wahren Begebenheiten. Die Mordszenen basieren aber auch auf der wahren Fantasie des Aids-Infizierten, wie er sie in der Therapie, wo er seine Krankheit psychisch verarbeitete, mitgeteilt hat. Er rennt seinem Glück entgegen, doch das Unglück ist ihm immer einen Schritt voraus…

…bis er einen dramatischen Ausweg findet. Dies ist die Geschichte eines Mannes, der eigentlich alles hat: er kommt aus einer reichen Familie, ist ein erfolgreicher Anwalt, Ehemann und Vater von zwei Kindern. Und doch kann er sein Glück nicht finden, seine Mutter und Schwester sterben, seine Frau betrügt ihn mit seinem Kollegen und Johnny hält es nicht mehr aus und sucht Trost in einem One-Night-Stand. Als er glaubt, dass er sich dabei mit HIV infiziert hat, beginnt seine Jagd nach der Frau, die ihm sagte: „Ich bin die Frau mit dem Teufel im Blut“. Schließlich wird er sogar zum Mörder – wie kann so etwas nur passieren? Ist sie wirklich die Frau, die ihn angesteckt hat? Dies ist auch die Geschichte eines Mannes, in dessen Kindheit schon über sein Schicksal entschieden wurde. Kein Therapeut, kein Lebenswandel kann ihm helfen. Dieses Buch ist ein Krimi im wahrsten Sinne des Wortes. Zwei Tote, ein Verdächtiger, kriminelle Verbände und ein rätselhaftes Motiv.

Zusätzliche Information

Variante

, ,

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Blutiger Tanz – Warum tötete Johnny M. Walker die schöne dänische Frau, die Frau mit dem Teufel im Blut?”
0

Your Cart