Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Pressemitteilung: Depressiv ohne Grund? Unerkannter sexueller Missbrauch könnte die Ursache sein!

Missbrauch gehüllt in die Maske der Liebe? Wenn Mama und Papa ohne Gewalt und ohne Beweise missbrauchen und die Erinnerung verschwindet: Ein dunkles Familiendrama mit zahlreichen traumatischen Folgen für Körper und Seele. Der Ratgeber „Subtiler & vergessener sexueller Missbrauch durch Mama und Papa – gehüllt in die Maske der Liebe“ bricht mit einem gesellschaftlichen Tabuthema, das möglicherweise für viele körperliche und psychische Leiden verantwortlich ist und hilft Opfern den wahren Tatsachen endlich auf die Spur zu kommen.

Ohne Gewalt, ohne Beweise und das Schlimmste: ohne Erinnerung! In seinem Ratgeber „Subtiler & vergessener sexueller Missbrauch durch Mama und Papa“ beschreibt der Autor Tabou B. B. Braun detailliert, wie Körper und Seele unter den Folgen sexuellen Missbrauchs leiden können. Damit bricht er nicht nur ein gesellschaftliches Tabuthema, sondern deckt die unterschiedlichsten Facetten des sexuellen Missbrauchs auf.

Wo fängt sexueller Missbrauch überhaupt an und wie werden die Grenzen gezogen? Was bedeutet „subtiler sexueller Missbrauch im Namen der Liebe“? Tabou Braun beantwortet diese und viele andere Fragen in seinem Ratgeber, der durch seinen Aufklärungscharakter eine erste Hilfe für Betroffene darstellen kann und gleichzeitig uns allen die Augen öffnet!

Es geschah im Namen der Liebe

Die perfideste Form des Missbrauchs ist der subtile, der die Maske der Liebe trägt: Eltern, die ihrem Kind etwas „Gutes“ tun möchten. Es stellt sich die Frage, wo der sexuelle Missbrauch beginnt und wie die Grenzen zu ziehen sind. Da die Definition von sexuellem Missbrauch noch immer zu vage formuliert ist, kann er in Formen geschehen, die per Gesetzt nicht strafbar sind.

Tabou B. B. Brauns Ratgeber verschafft einen Überblick, klärt auf und kann eine erste Hilfe für Betroffene sein!

Subtiler sexueller Missbrauch wird häufig von den Betroffenen verdrängt …

Viele Millionen Menschen leiden – körperlich und psychisch – und häufig wissen sie nicht einmal wieso; denn alles scheint vollkommen in Ordnung zu sein. Eine mögliche Erklärung für sämtliche körperlichen wie psychischen Leiden könnten verdrängte Erinnerungen aus ihrer Kindheit sein: ein subtiler sexueller Missbrauch durch Familienangehörige!

Problematisch ist, dass viele der betroffenen ihre Leiden nicht mit einem Missbrauch in Verbindung bringen können, denn sie erinnern sich nicht mehr daran. Und dennoch beeinflusst dieser Vorfall ihr ganzes Leben!

… und die Symptome begleiten Betroffene bis ins Erwachsenenalter!

In seinem Coaching machte Tabou B. B. Braun die erschreckende Beobachtung, dass von 10 Frauen und Männern 6 bis 8 Opfer sexuellen Missbrauchs geworden waren. Das traumatische Kindheitserlebnis führte zu schwerwiegenden psychischen wie körperlichen Symptomen im Erwachsenenalter: mangelndes Selbstvertrauen, aggressives Verhalten, Depressionen, Schlafstörung, Migräne oder zwanghaftes Verhalten – um nur ein paar wenige der zahlreichen möglichen Folgen zu nennen. Die authentischen Schilderungen seiner Klienten, die Tabou B. B. Braun neben wissenschaftlichen Erkenntnissen in seinem Ratgeber verarbeitet, sorgen für einen umfangreichen Einblick in dieses gesellschaftlich tabuisierte Thema!

Bibliographische Angaben

Tabou B. B. Braun: „Subtiler & vergessener sexueller Missbrauch durch Mama und Papa – gehüllt in die Maske der Liebe. Ein dunkles, stilles Familiendrama“

ISBN 978-3-947003-63-1

Softcover, 260 Seiten, 19,99€.

Erscheint am 13. August 2019 bei indayi edition in Darmstadt, Deutschland.

Auch als E-Book erhältlich.

Bei Interesse senden wir Ihnen sehr gerne ein Rezensionsexemplar zu – auch schnell als pdf oder epub per E-Mail.

Über den Autor

Tabou Banganté Blessing Braun ist ein freier und unabhängiger Denker und investigativer Autor, der gerne über schwierige und unbeliebte Themen schreibt. Er ist spezialisiert auf Schwierigkeiten und Probleme in den Bereichen Job und Karriere, Beziehung und Familie, Lebensplanung, Gesundheit, psychische Blockaden und viele mehr. Er berät und begleitet Menschen, damit sie erfolgreich wachsen und mit ganz einfachen, leichten und genialen innovativen Techniken und Tipps ihr Leben meistern können. Braun arbeitet nach der erfolgreichen, von Dantse Dantse entwickelten Dantse-LOGIK.

Der Deutsch-Kameruner wohnt in Darmstadt, der deutschen Stadt der Wissenschaften.

Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal und wurde im Text erhalten und nur behutsam lektoriert

Über den Verleger Dantse Dantse

Der Autor Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner und Vater von fünf Kindern. Er hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Stress, Burnout, Spiritualität, Gesundheit, beruflicher Erfolg, Kindererziehung, Partnerschaft, Sexualität, Liebe und Glück – das sind nur einige der Themen, zu denen Coach und Erfolgsautor Dantse Dantse in den letzten Jahren erfolgreich Bücher veröffentlicht hat.

Seit 2015 ist Dantse Dantse auch Verleger. Mit seinem Verlag indayi edition will er einen Akzent setzen: Menschen mit Migrationshintergrund und besonders jungen afrikanischen Autoren die Möglichkeit geben, mit ihren Büchern das deutsche Publikum zu begeistern. Ferner soll indayi edition eine wichtige Rolle für die Integration spielen und durch die deutsche Sprache die Menschen zusammenbringen. 

Über indayi edition

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Erotik, Liebe, Erziehung, Gesundheit, Krebs und Ernährung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.

Pressekontakt

indayi edition
Roßdörfer Str. 26
64287 Darmstadt

www.indayi.de

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu