fbpx

ANTI-MAINSTREAM

Suchen

Gepostet von Kategorie: Dantse Dantse in Abnehmen, Aktuelles, Blog, Gesundheit, Glücklich Leben, Neuerscheinungen, Politik & Gesellschaft, Psychologie & Kommunikation, Sexualität,
Gepostet von Tags: Abnehmen, Afrika, Afrikanisch inspiriert, afrikanische Ernährung, Allahu Akbar,

Teile das:
blog
26. Mai 2021

Leseprobe “Schlafzimmer – Helden und Heldinnen” von Dantse Dantse

Heute haben wir für euch einen Auszug aus “Schlafzimmer – Helden und Heldinnen von Dantse Dantse. Hört mal rein:

Die afrikanisch inspirierten, unkonventionellen Wege, um Leidenschaft wieder ins Schlafzimmer zu bringen, Tipps und Tricks zur Lust und Potenzsteigerung:

Unkonventionelle, aber wirksamste Wege, um sexuelle Leidenschaft wieder (in eine Beziehung) zu bringen. Dieses Wissen, Tipps und Tricks werden dir und deinem Partner nicht nur helfen. Sie werden deine Sexualeben verändern. Mit diesen Tipps werdet ich wieder Sexhelden im Schlafzimmer

  • Hier bekommst du das Wichtigste über alles, was du immer wissen wolltest, aber zu ängstlich warst, um zu fragen
  • Verhalten, Wörter, Töne, Bewegungen, Atmosphäre nicht nur im Bett die, die Lust erhöht und wirkt wie Viagra
  • Fantasien mitteilst und sie kommen gut an und wie du endlich deinen Partner dazu bringst, diese zu akzeptieren. Wie du dich verhalten solltest, wenn deine Partnerin dir ihre Fantasien mitteilt
  • aus deiner Komfortzone rauskommst und dein Gewinn an Sex-Mehrwert steigt, wenn du mehr riskierst
  • Warum es wichtig ist, dass du selbst die Verantwortung über deine Lust und deinen Orgasmus übernimmst und nicht an deinen Partner delegierst
  • Toleranz und Freiheit die Lust exponentiell fördert
  • Wie Monogamie schädlich ist und Sex mit anderen die Paarsexualität nicht nur rettet, sondern boostet
  • Trennung von Sex und Liebe und Ablehnung der Eifersucht die Sexualität fördert und die Lust auf hohem Niveau hält
  • Respekt, Zuneigung, Selbstliebe, Selbstbewusstsein Lust auf Sex machen und wie das geht
  • Versagensangst und Komplexe beseitigst und Sex voll auslebst
  • Wie du als Mutter weiterhin auch eine sexuell attraktive Frau bleibt
  • Wie eine Frau kommt, wann sie will und wie sie ihren Orgasmus durch kleine Tipps intensivieren kann
  • Positionen, die Frauen fast immer zum Orgasmus bringen
  • Wie du eine Frau schnell zum Orgasmus bringt, in welchen Positionen, mit welchen Griffen alle Frauen vaginal kommen, wie Frauen zur Ejakulation wie bei Männern gebracht werden
  • Potenztipps, wie Männer auf natürlicherweise es länger machen können und vorzeitige Ejakulation nie wiederhaben, wie sie eine starke Erektion nie wieder verlieren
  • Was Frauen tun können, um Schnellschüsse Mannes zu unterbinden
  • Was bei Frauen und Männer die Lust auf Sex steigern lässt
  • Warum sich glattrasieren, anders als propagiert, die Lust tötet und Haare beim Sex stimulieren und bei Frauen den Orgasmus verstärken

Viele Anregungen, Ideen, Vorschläge für ein Non-Stopp-Sex-Leben, das Spaß, Freude und glücklich macht und dich zu einem Sexhelden/Sexheldin macht für dich und deinen Partner.

Mainstream-Sätze, die schon von Anfang an falsch sind, um die Lust in einer Beziehung aufrechtzuerhalten

Um Gottes Willen, mach endlich mal Sex und höre auf damit, beim Sex Liebe zu machen oder miteinander schlafen zu wollen.

„Liebe machen“, „uns lieben“, „miteinander schlafen“, Ausdrücke, die darauf hindeuten, dass die Sexualität erlahmt. Wir benutzen diese Sätze jeden Tag und unbewusst programmieren wir uns darauf, dass wir im Sex scheitern.

Sex haben ist der richtige Ausdruck, wenn Frauen und Männer miteinander ins Bett steigen und davon wirklich etwas haben wollen.  Wenn ein Paar in meinem Coaching sagt „ Ja, wir schlafen miteinander nur…“ dann sage ich denen oft: „Geht nun miteinander Sex haben und ihr werdet sehen, dass ihr automatisch mehr Sex haben werdet.

Schlafen, impliziert schon Ruhe, müde, abschalten, ruhig machen.

Liebe suggeriert, aufpassen, sanft sein, vorsichtig sein, „zivilisiert“.

Aber echter Sex hat wenig mit Müdigkeit, abschalten, aufpassen usw. zu tun, sondern mit Leidenschaft, Animalität, auch mal Kampf zu tun.

Ich habe als Sex-Wissenslehrer, der Sex aus verschiedenen Kulturen kennt und auslebt, einen grundsätzlichen Unterschied zwischen der Sexualität in Afrika und in Europa oder westlichen Ländern festgestellt. Das ist vielleicht ein der Gründe, warum man sagt „once get black never go back“.

Viele Jungs und Männer in den westlichen Ländern machen es wirklich, wie man es nennt. Sie gehen ins Bett und spielen die Liebe und von lauten miteinander schlafen, schlafen sie auch ein. Viele machen es nicht ganz richtig, wenn es darum geht, Liebe mit einer Frau zu machen.

Sie gehen ins Schlafzimmer und behandeln Mädchen wie Engel, als wären sie eine Art unschuldige Kinder, etwas Zerbrechliches, auf die man aufpassen muss. Und danach fragen sie sich, warum sie sie nicht wirklich geil machen können.

Wenn Afrikaner und Afrikanerinnen ins Bett gehen, ist es wie bei einem Fußball-Spiel. Nach dem Spiel haben wir uns wieder lieb, aber hier im Bett geht es darum, dass wir uns richtig „bumsen“ und uns Lust machen.  Es geht animalisch und schmutzig zu.

 

Erfahre mehr in: „Schlafzimmer-Heldinnen und -Helden! Höre auf, im Bett Liebe zu machen, miteinander zu schlafen. MACH ENDLICH SEX. Alles, was du immer wissen wolltest, dich aber nicht zu fragen getraut hast“

 

 

Erhältlich bei indayi.de

und Amazon

und Thalia und Hugendubel 

sowie in allen online Shops, tolino Shops, bei Libri, KNV und in allen Buchhandlungen.

Folge uns auch auf Instagram und Facebook!

 

 

 

 

 


Warnung:

Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

 

0 Comments | Tags: Abnehmen, Afrika, Afrikanisch inspiriert, afrikanische Ernährung, Allahu Akbar, | Kategorien: Abnehmen, Aktuelles, Blog, Gesundheit, Glücklich Leben, Neuerscheinungen, Politik & Gesellschaft, Psychologie & Kommunikation, Sexualität,

Hinterlasse einen Kommentar

Comments are closed.

Abonniere unseren Newsletter!

X