Inhaltsverzeichnis von „VOM HOMOSAPIENS ZUM HOMOSTUPID – dumm, dümmer, am dümmsten – der moderne Mensch“

Home / Inhaltsverzeichnis von „VOM HOMOSAPIENS ZUM HOMOSTUPID – dumm, dümmer, am dümmsten – der moderne Mensch“

Inhaltsverzeichnis

 

Hier findest du das komplette Inhaltsverzeichnis von „VOM HOMOSAPIENS ZUM HOMOSTUPID – dumm, dümmer, am dümmsten – der moderne Mensch“  von Dantse Dantse. Damit kannst du dir einen schnellen Überblick über die spannenden und neuen Erkenntnisse verschaffen, die in diesem Buch behandelt werden.

 

Eine Verschwörung zur Ausrottung der Menschen: Die menschliche Intelligenz

Über den Autor

Über das Buch

Vorwort: Dummheit und Schwachsinn ist dem Menschen eigen

Überall, wo der Mensch ist oder hingeht, bringt er Tod, Zerstörung, Hass, Krieg und Gewalt mit sich

Der Mensch ist eine Geißel für sich selbst und die Natur. Mit ihm ist die Welt krank, und ohne ihn wäre sie viel besser, gesünder und glücklicher

Es wurde uns gesagt,

Inhaltsverzeichnis

Teil A: 

Die Bücher von Dantse Dantse

1  Wichtiges Alleinstellungsmerkmal

2  DantseLogik

Teil B: Allgemein über die Dummheiten der Menschen 

Von Anfang an zeigten die Menschen ihre Dummheiten: Die biblische Geschichte von Adam und Eva

Gestern dumm, heute dümmer, morgen am dümmsten.

1 Affe, der bessere Mensch: Darum sind Tiere intelligenter und nützlicher als Menschen. Der Umgang mit der Langeweile

1.1         Der Versuch, sich von seinen animalischen Eigenschaften zu befreien, macht den Menschen zu einem dummen Monster

1.2        Der Mensch zerstört seine eigene Ökologie: Umweltschutz, Tierschutz, Pflanzenartenschutz und wo ist der Menschenschutz?

1.3        Während Tiere ihre inneren Fähigkeiten ausbauen und sich dabei selbst weiterentwickeln, bauen Menschen in der gleichen Zeit ihre Fähigkeiten ab

1.4        Der Mensch ist ein pubertierender Affe, der seine Emotionen noch nicht in den Griff bekommen hat und diese die ganze Zeit bekämpft

1.5        Die Überlegenheit der Menschen gegenüber anderen Tieren gipfelt in seiner schwachsinnigen Dummheit

2 Es gibt kaum etwas, was der moderne Mensch gemacht und erfunden hat, was unbedingt nötig gewesen wäre

3 Intelligenz zu verstehen, ist einfach. Das Verstehen der Dummheit erfordert jedoch eine große menschliche Qualität

3.1        Dummheit, eine politische Tugend?

4 Der „moderne“ Mensch lebt noch nicht mal 300 Jahre und ist dabei, nicht nur die Erde, die Milliarden Jahre alt ist, zu zerstören, sondern auch seine eigene Lebensfähigkeit

5 Der moderne Mensch lebt in Illusionen des Wissens, er handelt total irrational aber glaubt, er würde rational denken

5.1 „Ich meine, dass, ich glaube, dass, ich denke, dass“, werden als Wissen dargestellt

5.2 Der Mensch glaubt rational zu denken, dabei sind fast alle seine Entscheidungen emotional bedingt

5.3 Der sogenannte moderne Mensch ist eine reaktive Kreatur. Nachdenken ist rückwärts denken, Vordenken ist Intelligenz

5.4 Menschen kann man manipulieren wie man will. Emotionen sind gut, aber die Reaktion darauf ist schlecht

5.5 Coronavirus und der Beweis des irrationalen Denkens der Menschen – von Forschern bis zum Normalo

Teil C: Menschliche Dummheit ist  grenzenlos. Hier die Beweise:  

1 Alle Fortschritte der Menschen bringen Zerstörung, Krankheiten und Tod mit sich

2 Die Erfindung der Rassen-theorie: Die größte geistige Rückbildung und Dummheit  der Menschheit

2.1 Eine große Idiotie, Menschen in Rassen einzuteilen: Beweise, wie dumm, die Menschen sind

2.2 Schlimmste und schwerste Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die Tiere, das Universum und die Natur – Alles Dank einer Dummheit

2.3 Wenn „klügste“ Köpfe die Menschen verdummen

2.4 Rassisten sind Opfer geistiger Rückläufigkeit

2.5 Ein imaginäres Konstrukt, ein böses Märchen beherrscht bis heute die Mentalität: Wie die Europäer ein Neger-Feindbild (einen Afrikaner nach ihrer Vorstellung) konstruierten

2.6 Lügen und Sinnestäuschungen werden Wissen: Rassismus basiert auf einem dichten Netz an erfundenen Theorien

3 Der Rückgang der Intelligenz, geistige Rückbildung und Schrumpfung der Gehirne: Der Mensch bewegt sich rückwärts

3.1 Das Gehirn versinkt in einem Rückgang und der Darm wird immer kranker

3.5 Der „zivilisierte“ Mensch ist dümmer als gestern, klüger als morgen.

4 Der Mensch, die Umweltzerstörung, der Umweltschutz: Die vollständige Demonstration der menschlichen Dummheit.

4.1 Die dümmste Idee, die Erde und das Klima zu retten: Die Erde und das Klima können die Menschen nicht zerstören oder schützen, sondern nur sich selbst

4.2 Ökozid: Die Ökozidaire, die Menschheit ist der bewaffnete zerstörerische Arm des Planeten

4.2.1    Der Mensch zerstört lebens-wichtige Wälder

4.2.2   Der Mensch ist ein Natur-Räuber: Bergsteiger müllen den Mount Everest zu

4.2.3   Menschengemachte Globale Erwärmung

4.2.4   Er zerstört das natürliche Wasser für künstliches Wasser

4.2.5   Erfreut sich seines Sieges über die Natur, anstatt sich von der Natur inspirieren zu lassen

5 Die Beziehung der Menschen zu den Tieren zeigt unsere breite Dummheit

5.1 Tierversuche sind ein Zeichen für Dummheit.

5.2 Jagdurlaub ist nicht nur kriminell, er zeigt nur noch mehr die Dummheit der Menschen

6 Sexuelle Monogamie ist ein Fluch für die Menschheit und eine der größten Dummheiten

7 Seine Sexualität ist eine reine Katastrophe

8 Der Mensch sieht seine  Schwächen und Defizite als  Intelligenz an

8.1 Relativierung des Wahrheitsgrades der Wissenschaft ist eine Intelligenzschwäche: Was heute richtig ist, kann morgen falsch sein, ist kein Wissen, sondern Herumtasten und Vermutungen

8.2 Die Uhr zu erfinden, ist eine Unfähigkeit, mit sich selbst und der Natur zu reden

8.3 Wissen in Fachbereiche zu trennen, ist ein Zeichen der Unfähigkeit

8.4 Medikamente, die ein Symptom heilen, aber eine andere Krankheit verursachen: Beispiel der Antibabypille

8.5 Der Wohlstand, der den Tod bringt und die Umwelt zerstört

8.6 Chronische Krankheiten werden aufgrund von Unfähigkeit zu einem gesunden Lebensstil verschönert als „Zivilisations- oder Wohlstandskrankheiten“

8.7 Menschen verursachen und kreieren Krankheiten und vernachlässigen ihre Gesundheit

8.8 Das Alphabet, das Schreiben, die Bücher: Zeichen des Rückgangs der Intelligenz

8.9 Verbesserungen im Klimaschutz, die keine sind. Fortschritte, die Tod bringen

8.9.1    Alles ist Plastik

8.9.2   Bio-Lebensmittel aus Asien/Afrika in unserem Supermarkt sind umweltfreundlicher als konventionelle Lebensmittel aus Europa: Falsch

8.9.3   Elektroautos sind umweltfreundlicher als normale Autos? Elektroautos tragen zur Wasserknappheit und zur Erderwärmung bei

8.9.4   Windräder sind für die Umwelt nicht schädlich?

8.9.5   Bahnfahren ist umweltfreundlicher? Nein, eine Fahrt im Reisebus ist derzeit noch klimaverträglicher als in der Bahn

8.10 Die Robotisierung der Welt ist eine Unfähigkeit des Menschen

8.11 Antirassismus als Tugend zu definieren, und sich als weltoffen zu bezeichnen, ist eine Unfähigkeit, ein Versagen und Dummheit

9 Technologie, die Tod und Zerstörung bringt, empfinden Menschen als Superwissen und Fortschritt

9.1 Technologie ohne Voraussicht macht dumm und ist Dummheit: Erfindungen, die die Existenz der Menschen und die Planeten bedrohen

9.1.1 Die Mechanisierung, das Benutzen von Metall, Plastik, brennbaren Kraftstoffen, Strom, und Strahlungen sind ein Rückschritt der Intelligenz und eine Folge einer Technologie ohne Voraussicht

9.1.2 Die Digitalisierung und das Internet sind in ihren Grundgedanken sehr gut, aber dumm umgesetzt und machen den Menschen dümmer

9.1.3 Elektro-Autos, eine weitere dumme Technologie ohne Voraussicht passend zum Menschen

9.2 Es gibt tatsächlich eine Bio-Technologie, die bereits zu früheren Zeiten von Afrikanern angewandt wurde

9.2.1 Menschen waren mit einer sauberen Technologie schon vor Tausenden von Jahren viel weiter entwickelt

9.2.2 Hoch gepriesene Technologien von heute sind falsch verstandenes und schlecht umgesetztes Wissen von gestern

9.2.3 Viele futuristische Science-Fiction-Filme sind keine Fiktion, sondern Realität der Vergangenheit, die Gehirne der heutigen Menschen übertrifft

9.2.4 Beispiel: Präzisionsgelenkte Munition wird ohne Geräte seit Tausenden von Jahren in Afrika benutzt

9.2.5 Meine letzten direkten Erfahrungen mit futuristischen Technologien in Kamerun

10 Menschen glauben mehr an Medikamente, als an Gott und Gesundheit

11 Seine Ernährung und Getränke zerstören ihn. Ein Ernährungsstil, der Hauptursache seines Todes ist

12 Seine Kleidung macht ihn krank

13 Frauen als schwaches Geschlecht und minder intelligent zu definieren, ist eine große Dummheit

14 „Ich lebe heute und jetzt“, die egoistische Denkweise, eine Dummheit in Aktion

15 Die Kindererziehungsweise der Menschen macht Kinder unglücklich

16 Indem sie alle Menschen gleichstellen wollen, zerstören sie die Gerechtigkeit

17 Wissenschaft wird nicht nach wahrem Wissen, sondern nach Interessen und Verhandlungen definiert

17.1 Die wissenschaftliche Methode ist die schwächste Methode zur Demonstration von Wissen

17.2 Irrtümer gehören zur Wissenschaft, aber ein Irrtum ist nicht gleichzusetzen mit Dummheit. Warum wird dann mehr an Wissenschaft geglaubt, als an Gott?

17.3 Die moderne Medizin scheint nur dafür da zu sein, um zu beseitigen, was der Mensch an sich selbst verursacht hat

17.4 Vieles, was der Mensch macht, löst nur Probleme, die seine eigene Dummheit verursacht hat

17.5 Medizin: Wie schlimme Krankheiten als Zivilisation gelobt werden

17.6 Nobelpreis für Menschen, die Dingen erfinden, die Menschen umbringen

17.7 Menschen heilen Symptome und nicht die Ursache

17.8 Die Industrialisierung: Die Vertiefung der Verdummung

18 Sein Liebes- und Sexleben macht ihn unglücklich und diese sind geprägt von dummen Entscheidungen

19 Der Mensch wird andere Planeten genauso zerstören, wie er es mit der Erde gemacht hat

20 Eine schöne Verschwörung zur Ausrottung der Menschen: Die Intelligenz?

Teil D:  Schluss-bemerkungen      

1 Wie geht es weiter: Dummheit akzeptieren oder totale Zerstörung. Keine Hoffnung?

2 Es ist noch nicht zu spät

Über indayi edition

0

Your Cart