fbpx

ANTI-MAINSTREAM

Suchen

Gepostet von Kategorie: indayi edition by Dantse Dantse in Blog, Buchvorstellungen, Neuerscheinungen, Politik & Gesellschaft, Unsere Bücher,
Gepostet von Tags: Abnehmen, Afrika, Afrikanisch inspiriert, afrikanische Ernährung, Allahu Akbar,

Teile das:
blog
14. Dezember 2023

Enthüllung: Eklat über Mandela | Dantse Dantse

Enthüllung des unveröffentlichten, schockierenden Geheimnis hinter der Freilassung Nelson Mandelas

Mandela – Held oder Verräter?

Die Frage, ob die bloße Tatsache, dass Schwarze an der Macht sind, ausreicht, um von einer erfolgreichen Revolution zu sprechen, wirft Schatten auf die “Versöhnung” nach der Apartheid. Ist Nelson Mandela wirklich ein Held oder ein Verräter, dessen Handeln vom Westen manipuliert wurde?

Die Narben der Vergangenheit

Südafrika trägt die Narben einer düsteren Vergangenheit, die sich in den tiefen Wunden der Schwarzen manifestiert. Der Schrei nach Gerechtigkeit hallt durch die Geschichte, und trotz politischer Veränderungen bleibt die bittere Realität bestehen. Verbrechen an Schwarzen wurden weder gesühnt noch angemessen entschädigt, und das schwarze Land wurde nicht zurückgegeben. Die Spuren der Apartheid sind noch immer in weißen Stadtnamen präsent, die Symbole der Unterdrückung sind – Pretoria, Johannesburg, Kapstadt, Dunbar.

https://youtu.be/wZx3diO0N88

Das Erbe Mandelas

Dantse Dantse deckt auf, dass selbst Mandela Zugeständnisse machte, um an die Macht zu gelangen, was Fragen über sein Erbe aufwirft. Während des Übergangs zur Demokratie verhandelte der ANC, um die Unterstützung der weißen Minderheitsregierung zu gewinnen. Doch diese Kompromisse könnten laut Kritikern die ursprünglichen Ideale der sozialen und wirtschaftlichen Gerechtigkeit für die schwarze Bevölkerung untergraben haben.

Cover: Nelson Mandela

Die Manipulation Mandelas

Dantse Dantse enthüllt, wie der Westen Mandela manipulierte, um einen scheinbaren Frieden zu schaffen, der letztlich nur die Privilegien der Weißen schützte. Heute wird das Land der Schwarzen weiterhin von Weißen geprägt, und wirtschaftliche und soziale Ungleichheiten persistieren. Die digitale Apartheid bleibt eine traurige Realität, die von internationalen Akteuren unterstützt wird.

Umbenennung als Weg zur Heilung

Die Umbenennung von Städten, die tiefe Wunden hinterlassen haben, könnte der Weg zur Heilung und Wiederaneignung der Identität sein. Das Buch ruft dazu auf, die Machtstrukturen zu hinterfragen und einen bewussten, langfristigen Prozess der Aufklärung und Umgestaltung zu unterstützen, um wahre Gleichstellung und gegenseitigen Respekt zu erreichen.

Ein Appell für Veränderung

Die Welt hat die Pflicht, Teil der Veränderung zu sein! Teile dieses Enthüllungsvideo, verbreite die Wahrheit! Das Buch “Nelson Mandela: Die nicht vollendete Revolution und der gestohlene Sieg der Schwarzen” öffnet die Augen und ruft zur Rebellion auf. Klicke auf den Link unten, um dein Exemplar zu sichern und sei bereit für einen Sturm der Veränderung!

Neugierig geworden? Kaufe dir jetzt das Buch!

Jetzt hier erhältlich…

und in deiner Lieblingsbuchhandlung!

Über den Autor und Verleger

Dantse Dantse stammt aus Kamerun und ist Experte für Ernährung, menschliche Verhaltens- und Persönlichkeitsentwicklung. Zudem ist er ein mehrfacher Bestsellerautor mit über 120 Büchern (Ratgeber, Romane und Sachbücher zu den Themen Gesundheit, Psychologie und Kindererziehung). Er ist außerdem Verleger, Gründer sowie sehr erfolgreicher Lebens- und Gesundheitscoach. Er arbeitet und lebt in Darmstadt. Die Bücher von Dantse Dantse verändern das Leben tausender Menschen. Denn sie sollen helfen, den Horizont zu erweitern, die Welt ein Stück zu verbessern und Afrika zu ehren.

Autor Dantse Dantse

Seine innovative und unnachahmliche afrikanisch inspirierte Wissens- und Lebenslehre „DantseLogik“, www.dantse-logik.com, hat ihn zu einem begehrten und gefragten Erfolgscoach gemacht hat. Mit ihr hilft er Menschen, ihre Ziele zu erreichen und nachhaltig ganzheitlich erfolgreich und glücklich zu sein. Außerdem Krankheiten zu bekämpfen ohne Medikamente.

Sein Motto ist Aktion und gleichzeitig Programm. „Allein dein Erfolg ist meine Messlatte, dafür stehe ich mit meinem guten Namen und Ruf“. Dantse Dantse

Über indayi edition

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: Von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Gesundheit, Krebs und Ernährung, Erotik, Liebe, Erziehung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder– und Jugendbüchern. Mehr über den Verlag entdecken!

Folge uns auf InstagramFacebookTwitter und TikTok!

0 Comments | Tags: Abnehmen, Afrika, Afrikanisch inspiriert, afrikanische Ernährung, Allahu Akbar, | Kategorien: Blog, Buchvorstellungen, Neuerscheinungen, Politik & Gesellschaft, Unsere Bücher,

Hinterlasse einen Kommentar

Comments are closed.

Abonniere unseren Newsletter!

X