fbpx

ANTI-MAINSTREAM

Dantse Dantse

Autor*in

Makossa Hot Rotic – extrascharf

Die hitzig scharfe Habanero-Sauce

3,99 19,99 

Units Sold: 7

Makossa Hot Rotic - Die Feuersauce, die nicht nur dein Essen, sondern auch deine Potenz in Flammen setzt! Mit einem einzigen Löffel unserer scharfen Habanero-Sauce wird nicht nur deine Zunge brennen, sondern auch deine Lust entfacht. Die geheime Zutat, Capsaicin,... Weiterlesen

Habaneros

sind nicht nur scharf sondern auch gesund. Sie wirken sich positiv auf Körper und Geist aus.
Inhaltsstoffe wie Vitamin B, C und P sowie BetaKarotine stabilisieren die Blutgefäße, stabilisieren den Blutzucker, heizen den Stoffwechsel an, helfen so beim Abnehmen und führen zu einer besseren Durchblutung, auch der Schleimhäute, wodurch das Geschmacksempfinden sensibilisiert wird. Der in Chilis und Habanero enthaltene Inhaltsstoff Capsaicin hat auch eine krebsbekämpfende Wirkung.

Lauchzwiebeln oder auch Frühlingszwiebeln

haben entgegen ihres Namens nicht nur im Frühling Saison. Das weißgrüne Gemüse ist die kleine Schwester der großen Zwiebel und sollte auf keinem Speiseplan fehlen. Die Lauchzwiebel ist ein echter Allrounder: Sie ist kalorienarm und mild im Geschmack. Im weißen Teil der Lauchzwiebel sind Polyphenole enthalten. Diese Pflanzenstoffe wirken entzündungshemmend und regulieren den Blutdruck und reduzieren Ablagerungen in den Gefäßen. 100 Gramm Frühlingszwiebeln enthalten 26 Milligramm Vitamin C. Dieses wird vom Körper benötigt, um Kollagen zu bilden, Müdigkeit zu
reduzieren und das Immunsystem zu stärken. Auch Eisen ist in der Frühlingszwiebel enthalten. Eisen ist für den Stoffwechsel, die Blutbildung und die Gehirnentwicklung bei Kindern wichtig. Im grünen Teil der Lauchzwiebel ist reichlich Vitamin A (Retinol) enthalten. Dieses kann die Sehkraft im Dunkeln stärken und Immunzellen bilden. Senföle aus der Lauchzwiebel haben eine ätherische Wirkung und können wie ein natürliches Antibiotikum gegen Bakterien im Verdauungstrakt helfen. Allicin ist ebenfalls ein Pflanzenstoff, der Entzündungen im Mundraum vorbeugt und das Zahnfleisch stärkt. Auch BetaCarotin, Vitamin B und E sowie Kalium und Kalzium sind in Frühlingszwiebeln enthalten.


Knoblauch

Er wird seit jeher nicht nur als würzende Zutat, sondern auch medizinisch eingesetzt. Besonders bekannt ist, dass der Knoblauch Blut, Herz und Gefäße gesund hält. Weit weniger bekannt ist, dass die Knolle als natürliches Antibiotikum bei Harnwegsinfekten helfen und auch bei Erkältungen zum Einsatz kommen kann.

Weitere Zutaten:

  • Ingwer
  • Zwiebel
  • Rapsöl

 

Du hast deine MAKOSSA-Lieferung erhalten und möchtest nun das volle Potenzial dieser feurig scharfen Sauce für deine Gesundheit nutzen? Mit nur ein paar einfachen Tipps kannst du täglich von den Potenz steigernden Vorteilen der MAKOSSA- HOT ROTIC Sauce profitieren und deine Lust entfachen! Lass dich von der intensiven Geschmacksexplosion und der sinnlichen Wirkung verführen.

  1. Lagerung für optimale Frische: Die beste Aufbewahrung für deine MAKOSSA-Sauce ist im Kühlschrank bei einer Temperatur von max. 7 Grad. Dadurch sicherst du nicht nur ihre feurige Frische, sondern auch ihre potenzsteigernden Eigenschaften. Um die Qualität langfristig zu erhalten, empfehlen wir, das Vorratsglas in kleinere, luftdichte Gläser aufzuteilen und gut zu verschließen.
  2. Einfrieren ohne Verlust der Wirkung: Du möchtest einen Teil der sinnlichen Magie für später aufbewahren? Kein Problem! MAKOSSA behält Geschmack und Potenz auch nach dem Einfrieren bei. Verwende dafür Gefrierbeutel oder Gefrierbehältnisse und genieße auch zu einem späteren Zeitpunkt die heißblütige Leidenschaft.
  3. Qualität und Hygiene nach dem Öffnen: Du hast dein Glas geöffnet und deine Sinne sind bereit für das verführerische Erlebnis? Deine Gesundheit, Potenz und Libido werden es dir danken! Achte darauf, den Rand des Glases nach dem Öffnen immer mit einem Küchentuch sauber zu halten, um eine optimale Hygiene zu gewährleisten. Um den vollen Genuss und die Potenz steigernde Wirkung zu bewahren, empfehlen wir, die Sauce innerhalb von 4 Wochen zu verzehren.

Makossa Hot Rotic ist nicht nur eine scharfe Geschmacksexplosion, sondern auch ein geheimes Aphrodisiakum, das deine Potenz und Libido entfesselt. Genieße täglich dieses feurige Elixier und lass dich von seiner intensiven Wirkung verführen. Teile deine Erfahrungen und dein Feedback mit uns, damit wir unsere Produkte kontinuierlich verbessern können und du noch mehr Lust und Leidenschaft erleben kannst.

Dantse Santé wünscht dir “Guten Appetit und eine leidenschaftliche Gesundheit”. Entdecke die Potenz steigernde Magie von MAKOSSA- HOT ROTIC und erlebe sinnliche Freuden wie nie zuvor! Sei bereit für das Feuer der Leidenschaft – Jetzt probieren und die erotische Lust entfachen!

Makossa

Makossa

Makossa

Makossa

Was ist Makossa Hot Rotic?

Du möchtest Makossa Hot Rotic kennenlernen? Dann probiere es am besten direkt aus!

Nicht nur Liebe geht durch den Magen Lust auch

Gesundes Essen hat auch so Einiges mit einem anderen äußerst lustvollen Bereich unseres Lebens gemeinsam: Mit Genießen, mit Lebensqualität, mit Luxus und einer gesunden Sexualität. Gutes Essen und die hohe Kunst des Kochens ist immer auch mit Genuss und Leidenschaft verbunden. Gerade in Afrika zelebrieren Menschen in großen (Familien) Runden ihre kulinarischen Spezialitäten und traditionellen Gepflogenheiten. So auch das „Beer Game.

Makossa und Bier, die luststeigernde afrikanisch inspirierte Kombination

Die feurige Sauce Makossa wird unter Männern im Herkunftsland des Kreateurs seit langem bereits gerne als ein natürliches Aphrodisiakum eingesetzt. Ein Löffel Makossa und ein dunkles Bier: Ein richtiger „Anlasser“ für das andere aber schönere Spiel nach dem Fußball. Da wird die Stimmung richtig angeheizt. Mit Makossa wird’s so richtig feurig nicht nur für die Männer.

Chili und Habanero zählen zu den Top 3 unter den natürlichen Scharfmachern für Männer und Frauen

Zu den Aphrodisiaka, die sowohl potenzsteigernd bei Männern wirken und bei Frauen die Libido fördern, gehören durchblutungsfördernde Lebensmittel. Dazu zählen vor Allem die scharfen Nahrungsmittel wie beispielsweise Chili und Habanero. Das darin enthaltene Capsaicin heizt uns mächtig ein. Uns wird’s warm, unser Körper besser durchblutet; auch der Intimbereich. Die Folge: Die Lust aufeinander wächst. Glückshormone fluten den Körper. Da kann man schon mal die Kontrolle über seinen Verstand und sich selbst verlieren.

Achtung Feueralarm: HabaneroDie schärfste Chili der Welt Makossa bringt Pep in jede Speise

Wer es liebt, scharf zu essen, kommt an Makossa nicht vorbei. Sie wird angeboten in 2 Variationen: „scharf“ und „feurig scharf“ und darf auf keiner Grill Party mehr fehlen. Ob zu Wurst, Steaks, jede Art von Fleisch oder Fisch, Gemüse, Brot, Baguette und Chips Makossa
wird für das I Tüpfelchen sorgen. Auch die Mischung mit Mayo, Ketchup und Barbecue Sauce bringen den richtigen Pep in jedes Men

Achtung: Dein Körper muss sich wahrscheinlich an die Schärfe erst mal gewöhnen! Deshalb entweder den Schärfegrad langsam steigern oder nur kleine Mengen der Sauce auf einmal verzehren – sonst kann es unter Umständen zu Magen-Darm-Problemen kommen.

 

 

 

 

 

 

 

Bibliografische Informationen

Gewicht n. v.
Menge & Qualität

, , ,

Kürzlich angesehene Produkte

    Abonniere unseren Newsletter!

    X