fbpx

ANTI-MAINSTREAM

Autor*in

Ich bin mir sicher, sie ist eine deutsche Frau

Sozialkritische Text-Gedichte zum Nachdenken und zur Veränderung der Gesellschaft, Politik und sich selbst
Heuchelei, Ungerechtigkeiten, Vorurteile, Unfreiheit - (Gedichtband)

6,99 24,99 

Zurück zum Shop Artikelnummer: 9783948721916 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,
Niemand bleibt unberührt: Diese Gedichte werden dich beschäftigen! Diese Texte werden dich dazu bringen, über deinen Sinn in dieser Welt nachzudenken und sie werden Mut geben, sich zu verändern und zu heilen. Mit den Titeln wie beispielsweise „Wann wirst du damit aufhören,... Weiterlesen

Sozialkritische Text-Gedichte zum Nachdenken und zur Veränderung der Gesellschaft, Politik und sich selbst. Ich bin mir sicher, sie ist eine deutsche Frau lässt niemanden unbewegt!

Fürs Vaterland will ich nicht sterben. Ich will fürs Mutterland leben

Bin ich deswegen wenig patriotisch?

Eine Auswahl der Gedichte, die in diesem Gedichtband erscheinen:

  • Ich habe Angst, die Macht an Alligatoren gegeben zu haben
  • Mein Volk hat aufgegeben
  • Wann wirst du damit aufhören
  • Die anständigen, braven Menschen wollen nicht
  • Für Vaterland will ich nicht sterben. Ich will für Mutterland leben bin ich deswegen wenig patriotisch?
  • Wenn die Frau wütend wird
  • Unter dem Burka-Gewand der Muslimin
  • Wieviel Zeit braucht der Schwarze, um nicht mehr schwarz zu sein?
  • Du bist zu viel, Liebling
  • Als der Tod kam
  • Aus Langweile verliebt
  • Der schwule Oberbürgermeister

Dantse Dantses Lyrik-Debüt “Ich bin mir sicher, sie ist eine deutsche Frau”

Dies sind nur einige der gesellschaftskritischen Text-Titel in “Ich bin mir sicher, sie ist eine deutsche Frau“. Dantse Dantse hat mit diesem Buch einen sozialkritischen Gedichtband geschaffen, mit dem der Autor, Gründer und Coach sein Lyrik-Debüt vorlegt. In seinem ersten Gedichtband schreibt er über Themen, die Menschen bewegen. So geht es zum Beispiel um Werte,  Liebe, Gesellschaft, Polygamie, Monogamie, Rassismus, Unterdrückung, Politik, die nicht mehr das Wohl des Volks berücksichtigt, Demokratie, Unfreiheit, freie Meinungsäußerung, Angst, Sorge, Druck, Depression, Vorurteile, Heuchelei, Untreue, Schönheitsideale, Klassenunterschiede, Ungerechtigkeiten, Tod, Krankheit und Selbstheilung.

Er schreibt darüber, wie sogenannte „anständige Menschen“ andere verurteilen, obwohl sie selbst oft dunkle Geheimnisse haben. Auch thematisiert er die möglichen Auswirkungen einer Depression auf eine glückliche Beziehung. Ein weiteres Thema ist die Frage, ob es falsch ist, mehr als eine Person romantisch zu lieben. Auch beschreibt der Autor alltägliche und allgegenwärtige Vorurteile gegen dunkelhäutige Menschen, Muslime, Homosexuelle etc. Er geht ferner darauf ein, dass Afrikaner auch heute noch die eindrücklichen Spuren der Kolonialmächte in ihrer Kultur akzeptieren, obwohl sie so viel Leid durch diese erfahren haben.

Weiteres Thema seiner Gedichte ist, wie Personen in unterschiedlichen Gesellschaftsschichten mit derselben Situation umgehen und wie mit ihnen umgegangen wird. Auch beschäftigt er sich mit der Frage, wie man mit dem Tod einer geliebten oder verhassten Person umgehen sollte. Ein weiteres kontroverses Thema, dem er sich widmet, ist seine Ansicht, dass der Mensch immer fauler wird und immer mehr Kontrolle und Verantwortung über sich abgibt. Schließlich geht er auf das Thema Krankheiten ein und schafft es, sie in einem neuen Licht erscheinen zu lassen.

Inklusive Ausschnitt aus DantseLogik

Passend zu den Themen Krankheit und Selbstheilung stellt der Autor in der zweiten Hälfte von dem Gedichtband seine afrikanisch inspirierte Wissens- und Lebenslehre, DantseLogik, vor. Er erklärt, wie sie dabei helfen kann, Krankheiten zu bekämpfen. Dantse Dantse ist überzeugt von der heilenden Wirkung von Kräutern und Gewürzen. Sie helfen gegen viele Krankheiten  (die die Pharmaindustrie meint, mit Chemie behandeln zu müssen) und helfen dabei das Immunsystem aufzubauen. Aufgrund seiner kamerunischen Herkunft und seinem Kulturhintergrund sind seine Einblicke in diese Themen eher unkonventionell und bieten eine sehr erfrischende, neue Perspektive.

Mit seinen provokanten, sozialkritischen Gedichten spricht er Männer und Frauen jeden Alters und jeder Gesellschaftsschicht an und bringt sie dazu, nachdenklich zu werden und die eigene Denkweise, die Gesellschaft und das System infrage zu stellen.

“Ich bin mir sicher, sie ist eine deutsche Frau” ist eine Heilung in ihren vielfältigen Facetten.

Hier klicken für das Inhaltsverzeichnis zum Buch.

 

WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

 

Über den Autor:

Autorenbild Dantse
Dantse Dantse

Dantse Dantse ist gebürtiger Kameruner, hat in Deutschland studiert und lebt seit über 25 Jahren in Darmstadt. Er ist Vater von fünf Kindern, eine Art von Mensch, die man üblicherweise Lebenskünstler nennt. Unkonventionell, frei in seiner Person und in seiner Denkweise, unabhängig von Etabliertem, das er aber voll respektiert.

Als Kind lebte er mit insgesamt 25 Kindern zusammen. Sein Vater hatte drei amtlich verheiratete Frauen gleichzeitig, alle lebten in einer Anlage zusammen. Da bekommen Werte, wie Geben, Teilen, Gefühle, Liebe, Eifersucht, Geduld, Verständnis zeigen uvm. andere Akzente, als in einer sogenannten „normalen“ Familie. Diese Kindheitserlebnisse, seine afrikanischen Wurzeln, der europäische Kultureinfluss auf ihn und seine jahrelangen Coachingerfahrungen lassen ihn manches anders sehen, anders handeln und anders sein, das hat etwas Erfrischendes.

Dantse schreibt

Als erster Afrikaner, der in Deutschland einen Buchverlag, indayi edition, gegründet hat und als unkonventioneller Autor schreibt und veröffentlicht er gerne Bücher, die seine interkulturellen Erfahrungen widerspiegeln. Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, die aber Millionen von Menschen betreffen. Wie zum Beispiel Homosexualität in Afrika, weibliche Beschneidung, Sexualität, Organhandel, Rassismus, psychische Störungen, sexueller Missbrauch usw. Er schreibt und publiziert Bücher, die das Ziel haben, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es seine Ratgeber, Sachbücher, Romane, Kinderbücher oder politischen Blog-Kommentare.

Inspiriert von seinen Erkenntnissen und Kenntnissen aus Afrika, die er in vielen Lehren gelernt hat, von seinen eigenen extremen Erfahrungen und Experimenten – wie z.B. der übertriebene Aufnahme von Zucker, um die Wirkung auf die Psyche zu untersuchen – von wissenschaftlichen Studien und Forschungen und von Erfahrungen aus anderen Teilen der Welt hilft er durch sein Coaching sehr erfolgreich Frauen, Männern und Kindern in den Bereichen Ernährung, Gesundheit, Karriere, Stress, Burnout, Spiritualität, Körper, Familie und Liebe. Mit Dantse Dantse meistert man sein Leben!

Sein unverwechselbarer Schreibstil, geprägt von seiner afrikanischen und französischen Muttersprache, ist sein Erkennungsmerkmal. Deswegen wurde dieser im Text erhalten und nur behutsam lektoriert.

Über den Verlag:

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt. Es ist der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Wir veröffentlichen alles, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt. Dabei handelt es sich um Themen unter denen Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern. Das Angebot ist bietet für jede:n etwas: Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Dabei behandeln unsere Bücher zahlreiche Themen: Liebesromane, Ratgebern zu diversen Themen, spannende Thriller und Krimis, psychologische Selbsthilfebücher, Bücher über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbücher bis hin zu Kinder- und Jugendbüchern.


 

Bibliografische Informationen

Größe 14,8 × 21 cm
Format

, ,

Kürzlich angesehene Produkte

    Abonniere unseren Newsletter!

    X