En este momento estás viendo Ein Leben ohne Medikamente! Nein zur Pharmaindustrie

Ein Leben ohne Medikamente! Nein zur Pharmaindustrie

Hast du dir schon mal vorgestellt, wie ein Leben ohne Medikamente wäre? Wir Menschen sind ständig dabei, bei den kleinsten Schmerzen Medikamente zu nehmen. Doch tatsächlich können wir auch ohne sie leben. Stell dir am besten selbst die Frage, wie oft du Medikamente nimmst und ob es wirklich notwendig war. Stell dir die Frage, von was die Schmerzen kommen könnten.

Es gibt immer eine Ursache

Natürlich ist es einfach, bei Kopfschmerzen eine Tablette oder andere Medikamente  zu nehmen. Es ist selbstverständlich, dass bei starken Kopfschmerzen der Griff in die Medikamentenkiste stattfindet, denn man möchte ja seine Kopfschmerzen los werden. Aber man sollte sich auf jeden Fall Gedanken machen woher die Schmerzen kommen und was der Ursprung der Schmerzen ist. Schmerzen sind ein Signal von unserem Körper. Das Signal möchte und damit sagen, dass etwas nicht stimmt. In solch einem Fall sollte man unbedingt auf seinen Körper hören und sich die Frage stellen was der Grund sein könnte. Man sollte auf jeden Fall check ups beim Arzt durchführen und sich testen lassen.

Die Ernährung ist das A und O

Zu einem gesunden Körper gehören auch gesunde Lebensmittel. Stärke dich mit Vitaminen, Ballaststoffen und gesunden Fetten. Dein Körper braucht gute Ernährung. Er zeigt dir mit der Zeit, wie sehr er davon profitiert. In kürzester Zeit hören deine Schmerzen auf und du musst nicht mehr zu Medikamente greifen.

Wir haben hier einige Lebensmittel aufgelistet, die dir helfen könnten.

 

 

 

Moringa – Wundermittel gegen Krebs

Chilischote – senkt den Bluthochdruck

Okra – reinigt den Darm

Yams –  tötet Brustkrebszellen

Ananas – bekämpft Depression

Ingwer – heilt Erkältungen

Avocado – schützt vor Leukämie

Papaya – zerstört freie Radikale

Öl – beugt Herzinfarkt vor

Kokosnuss –  gegen Karies

 

WARNUNG:

Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

Mehr über das Buch „Nutrazeutika – Iss, trink und denk dich gesund, jung und schlank!“ von Dantse Dantse könnt ihr erfahren auf: https://indayi.de/buch/nutrazeutika-farbig/

 

Den Beitrag „Nutrazeutika – Iss, trink und denk dich gesund, jung und schlank!“ findet ihr zudem auf: https://indayi.de/nutrazeutika-iss-trink-und-denk-dich-gesund-jung-und-schlank-2/