fbpx

ANTI-MAINSTREAM

Suchen

Gepostet von Kategorie: Dantse Dantse in Blog, Psychologie & Kommunikation,
Gepostet von Tags: Abnehmen, Afrika, Afrikanisch inspiriert, afrikanische Ernährung, Allahu Akbar,

Teile das:
blog
28. September 2023

Sprache entwickelt sich im Mutterleib – Pass auf, was Du sagst: Dein Baby kann dich hören!

In einer Welt, in der wir von einer ständigen Flut von Worten umgeben sind, vergessen wir oft, wie mächtig unsere eigene Sprache sein kann. Worte sind nicht nur Mittel zur Kommunikation, sondern sie sind die Bausteine unserer Gedanken, unserer Beziehungen und unserer Lebenserfahrungen. Was viele von uns jedoch übersehen, ist die Tatsache, dass unsere Wortwahl bereits in unserer Kindheit und sogar schon im Mutterleib für uns bestimmt wurde.

Unsere Worte sind mehr als nur Mittel zur Kommunikation – sie sind die Bausteine, aus denen die Realität unserer Kinder geschaffen wird.

Die Sprachreise beginnt vor der Geburt

Die Reise unserer Kinder in die Welt der Worte beginnt nicht erst mit ihrem ersten Schrei, sondern schon im Mutterleib. In dieser prägenden Phase lernen sie die Klänge der Stimmen ihrer Eltern kennen. Dieses vorgeburtliche Hörerlebnis legt den Grundstein für ihre zukünftige Sprachentwicklung.

Die ersten Worte: Ein Spiegelbild unserer Umgebung

Wenn ein Baby seine ersten Worte spricht, wie “Mama” oder “Papa,” dann sind dies keine zufälligen Laute. Diese Worte sind das Echo dessen, was es von seinen Eltern gehört hat. Unsere Wortwahl gestaltet die Welt unserer Kinder und prägt ihre ersten Schritte in der Sprache.

Worte, die unsere Geschichte erzählen

Die Art und Weise, wie unsere Eltern sprechen, beeinflusst auch unsere eigene Sprache. Wenn unsere Eltern bestimmte Worte oder Ausdrücke häufig verwenden, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass wir sie übernehmen. Unsere Worte sind ein Fenster in unsere Herkunft und Familiengeschichte.

Kinder als Sprachschwämme

Kinder sind nicht nur passive Zuhörer. Sie sind neugierige Sprachschwämme, die unsere Worte aufsaugen und nachahmen. Sie lernen nicht nur die Bedeutung von Wörtern, sondern auch die Art und Weise, wie sie ausgesprochen werden. Unsere Worte formen ihr Verständnis von Emotionen, Beziehungen und der Welt um sie herum.

Die Schöpfer ihrer eigenen Realität

Unsere Worte sind die Werkzeuge, mit denen Kinder ihre Welt gestalten. Ihre Überzeugungen, Entscheidungen und Emotionen werden maßgeblich von unserer Wortwahl beeinflusst. Als Eltern und Erziehungsberechtigte haben wir die Verantwortung, bewusstere und positivere Worte zu wählen, um eine Welt für unsere Kinder zu schaffen, die von Liebe, Verständnis und Empathie geprägt ist.

Lasst uns achtsam sein, welche Worte wir verwenden, denn sie haben die Kraft, die Welt unserer Kinder zu gestalten und ihre Zukunft zu formen. In der Sprache liegt die Macht, eine Welt zu erschaffen, die für die nächste Generation von Bedeutung ist.

Sprache als Instrument der Macht

Dieser Beitrag ist nur der Anfang einer fesselnden Reise durch die Welt der Worte. Im Buch “Sag es doch gut” erwarten Sie noch viele weitere spannende Einblicke, tiefgründige Erkenntnisse und praktische Ratschläge.

Wir werden noch tiefer in die faszinierende Verbindung zwischen Sprache und menschlicher Entwicklung eintauchen. Dabei werden wir die Macht der Worte in verschiedenen Lebensphasen erkunden, von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter.

Entdecken Sie, wie Worte Beziehungen gestalten, wie sie Ihre beruflichen Chancen beeinflussen und wie sie Ihr eigenes Selbstbild formen können. Erfahren Sie, wie Sie bewusster kommunizieren können, um Ihre Beziehungen zu stärken und Ihre Ziele zu erreichen.

Das Buch “Sag es doch gut” bietet Ihnen praktische Werkzeuge und Einsichten, um die Macht der Worte in Ihrem eigenen Leben zu nutzen. Wir werden Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Sprache bewusster gestalten können, um positive Veränderungen in Ihrer Welt und der Welt Ihrer Kinder herbeizuführen.

Bleiben Sie neugierig und begleiten Sie uns auf dieser aufregenden Reise durch die Welt der Worte. Das Beste kommt noch, und wir freuen uns darauf, mit Ihnen die Tiefen und Höhen der Sprache zu erkunden und wie sie unser Leben gestaltet.

ebenfalls erhältlich bei

und in deiner Lieblingsbuchhandlung!

Über den Autor:

Dantse Dantse: Der aus Kamerun stammende Experte für Ernährung, menschliche Verhaltens- und Persönlichkeitsentwicklung, mehrfacher Bestsellerautor mit über 120 Büchern (Ratgeber, Sachbücher zu den Themen Gesundheit, Psychologie, Kindererziehung und Romane), ist auch Verleger, Gründer sowie sehr erfolgreicher Lebens- und Gesundheitscoach. Er arbeitet und lebt in Darmstadt.

Die Bücher von Dantse Dantse verändern das Leben tausender Menschen: Sie sollen helfen, den Horizont zu erweitern, die Welt ein Stück zu verbessern und Afrika zu ehren.

Mit seiner innovativen und unnachahmlichen afrikanisch inspirierten Wissens- und Lebenslehre „DantseLogik“, www.dantse-logik.com, die ihn zu einem begehrten und gefragten Erfolgscoach gemacht hat, hilft er Menschen, ihre Ziele zu erreichen und nachhaltig ganzheitlich erfolgreich und glücklich zu sein und Krankheiten zu bekämpfen ohne Medikamente.

Sein Motto ist Aktion und gleichzeitig Programm „Allein dein Erfolg ist meine Messlatte, dafür stehe ich mit meinem guten Namen und Ruf“. Dantse Dantse

Email: [email protected]

Schriftsteller und Verleger: www.indayi.de

Wissenslehrer: www.mycoacher.jimdo.com

Gründer: www.klicklac.de

WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

Folge uns auch auf InstagramFacebookTwitter und TikTok!

0 Comments | Tags: Abnehmen, Afrika, Afrikanisch inspiriert, afrikanische Ernährung, Allahu Akbar, | Kategorien: Blog, Psychologie & Kommunikation,

Hinterlasse einen Kommentar

Comments are closed.

Abonniere unseren Newsletter!

X