fbpx

ANTI-MAINSTREAM

Suchen

Gepostet von Kategorie: Dantse Dantse in Politik & Gesellschaft,
Gepostet von Tags: Abnehmen, Afrika, Afrikanisch inspiriert, afrikanische Ernährung, Allahu Akbar,

Teile das:
blog
24. Februar 2023

Rassismus gegen Weiße? – “Sie sind weiß, also schuldig!”

"Sie sind weiß, also schuldig!"

Wie Schwarze von Weißen profitieren

Hast Du dir schonmal die Frage gestellt, ob Rassismus gegen Weiße existiert? Oder ob es Situationen gibt, in denen Schwarze von Weißen profitieren? Nein? – Keine Sorge, mit dieser Antwort bist Du sicherlich nicht allein, denn wahrscheinlich denkt jeder, sobald er den Begriff “Rassismus” hört, an Diskriminierung gegen Schwarze wegen ihrer Hautfarbe, Kultur oder ähnlichem und nicht an Rassismus gegen Weiße.

Natürlich ist Rassismus gegen Weiße nicht so extrem wie gegen Schwarze, aber trotz allem existiert er. Wie eine Situation aussehen kann, in der rassistische Äußerungen gegen Weiße fallen und Schwarze von Weißen profitieren, wird Dir in diesem Beitrag gezeigt!

Reggae Love 3 - Eine exemplarische Situation - Wie Schwarze von Weißen profitieren

Es folgt ein Auszug aus Dantse Dantse’s neuerschienenem dritten Band der Trilogie “Reggae Love” (“Feuer trifft auf Eis-Telenovela-Liebe wird Alltag-Realität-Liebe in Deutschland-Die perfide Umsetzung von Johnnys plan”).

“Der alte Mann stand selbst auf und ging zu Tony und Anna, die in einer Ecke saßen und alles mit Humor beobachteten. „Weiße Menschen, wissen wir, dass ihr Geld habt, wenn ihr nach Afrika kommt. Ihr seid willkommen in diesem schönen Land. Wie geht es euch? Als Geste des Willkommens in diesem schönen Land und als Wiedergutmachung, was die Weißen den Schwarzen angetan haben, bezahlen sie das Frühstück für uns alle.“

„Ich habe den Schwarzen doch nichts angetan“, sagte Anna freundlich.

„Liebe gnädige Frau, sind sie nicht weiß? Sind sie nicht eine Europäerin?“, fragte er.

„Doch“, antwortete Anna.

„Dann sind sie schuldig. Punkt, Schluss, Aus“, sagte er.

„Nichts, Punkt Schluss, Aus. Ich habe dir nichts getan“, erwiderte Anna.

„Ihre Eltern, Großeltern haben das für sie gemacht. Ich war in der Schule und kenne mich aus“, blieb der alte Mann hartnäckig.

„Sie haben deinen Großeltern etwas angetan? Bist du diese Großeltern?“, fragte Anna.

„Aber Ja. Wir leiden noch heute für das, was sie getan haben und noch tun und ihr seid reich heute, weil ihr diese Großeltern betrogen und ausgeraubt habt und unsere Länder immer noch ausnehmt. Zahlen sie ein bisschen für die Schuld ihrer Eltern.“

Tony, der die Diskussion interessant und die Argumente des alten Mannes gut fand, fragt den alten Mann, was alles kosten würde und ging mit dem Mann zu der Verkäuferin.

„Was kostet alles, was diese Menschen gegessen haben?“, fragte er.

„Sie sind doch weiß. Geben sie, was sie wollen“, sagte die Frau, die damit pokerte, dass er mehr geben würde.

Tony, der noch kein Geld umgetauscht hatte und somit immer noch nur Euros hatte, nahm 50€ in die Hand und fragte die Frau, ob sie Euro auch annehmen würde. Wie eine Kobra nahm die Frau den Schein aus seiner Hand, bevor sie mit Ja antwortete.

„Ma mère on est en Haut pendant une semaine. Nous tous qui sommes ici» (Wir haben es gut. Wir werden hier eine Woche lang frühstücken), sagte der alte Mann.”

Gibt es typische Reaktionen auf Rassismus gegen Weiße?

Wie man in diesem Auszug erkennt, werden eine weiße Frau (Anna) und ein weißer Mann (Tony) rassistisch angegriffen, indem sie mit stereotypischen Aussagen konfrontiert werden.

Es geht auch hervor, dass es zwei Arten gibt, mit einer solchen Situation umzugehen, denn während Anna bereit ist, den Sachverhalt auszudiskutieren, geht Tony dem Konflikt aus dem Weg und ist im Gegensatz zu Anna bereit, “sich ausnutzen” zu lassen, indem er (zu viel) bezahlt und von sich profitieren lässt.

Viele Weiße handeln so wie Tony, da sie solch eine Situation nicht gewohnt sind und sich nicht wohl in ihrer Haut fühlen, denn sind wir doch mal ehrlich: Wie oft kommt es vor, dass wir mit Rassismus gegen Weiße konfrontiert werden? – Richtig, eher selten!

Worum geht es in der Trilogie Reggae Love?

Um mit seiner Familie nach Europa zu kommen, entwickelt der verheiratete junge Mann Mendo choup ke joug Evarist Dieu ne dort, genannt Johnny Walker, einen Plan, der weltweit seinesgleichen sucht: Eine weiße Frau, die „Frau Visum“ muss her!

Diese muss er dann dazu bekommen, ihn zu heiraten, damit er ausreisen kann. Seine jetzige Frau gibt er als seine Schwester und seine Kinder als seine Neffen und Nichten aus. Mit seiner weißen Frau in Europa angekommen, will er seine „Schwester“ und ihre Kinder nachholen. Der erste Teil des Plans geht auf: Er ist in Europa. Doch wie bekommt er seine „Schwester“ zu sich? Der findige Johnny entwickelt den zweiten Teil des Plans. Seine weiße Frau hat einen Bruder, dem er so lange von seiner „Schwester“ vorschwärmt, bis dieser nach Kamerun fliegt, sich in sie verliebt, sie heiratet und mit nach Europa bringt. Dann leben alle vier mit den Kindern in einem gemeinsamen Familienhaus – eine ménage à quatre, von der die beiden deutschen Geschwister nichts ahnen, bis der dritte Teil von Johnnys Plan Gestalt annimmt …

Diese Trilogie schafft es wie selten ein Buch zuvor, den Leser ganz tief in eine magische Welt voller Abenteuer eintauchen zu lassen, in eine fremde, fast mystische, Kultur, mit ihrer Leichtigkeit des Lebens und ihren vielen, hilfreichen Weisheiten. Eine Welt, in der die Uhren in eine andere Richtung laufen und dennoch alle vorwärtskommen.
Afro-europäische Beziehungen werden samt Klischees realitäts-nah und unterhaltsam dargestellt, wie nie zuvor.

Entdecke hier weitere Informationen rund um das Thema Rassismus (gegen Weiße und Schwarze):

Haben wir Dein Interesse geweckt? Lies mehr zu dem Thema in:

Reggae Love 3: Feuer trifft auf Eis – Telenovela-Liebe wird Alltag-Realität-Liebe in Deutschland – Die perfide Umsetzung von Johnnys Plan

erhältlich bei uns im Shop: Jetzt kaufen!

oder bei Amazon

Thalia

Hugendubel

sowie überall, wo es Bücher gibt!

Über den Autor und Verleger

Dantse Dantse stammt aus Kamerun und ist Experte für Ernährung, menschliche Verhaltens- und Persönlichkeitsentwicklung. Zudem ist er ein mehrfacher Bestsellerautor mit über 120 Büchern (Ratgeber, Romane und Sachbücher zu den Themen Gesundheit, Psychologie und Kindererziehung). Er ist außerdem Verleger, Gründer sowie sehr erfolgreicher Lebens- und Gesundheitscoach. Er arbeitet und lebt in Darmstadt.
Die Bücher von Dantse Dantse verändern das Leben tausender Menschen. Denn sie sollen helfen, den Horizont zu erweitern, die Welt ein Stück zu verbessern und Afrika zu ehren.

Seine innovative und unnachahmliche afrikanisch inspirierte Wissens- und Lebenslehre „DantseLogik“, www.dantse-logik.com, hat ihn zu einem begehrten und gefragten Erfolgscoach gemacht hat. Mit ihr hilft er Menschen, ihre Ziele zu erreichen und nachhaltig ganzheitlich erfolgreich und glücklich zu sein und Krankheiten zu bekämpfen ohne Medikamente.

Sein Motto ist Aktion und gleichzeitig Programm. „Allein dein Erfolg ist meine Messlatte, dafür stehe ich mit meinem guten Namen und Ruf“. Dantse Dantse

Warnung:

Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

  • Email: [email protected]
  • Schriftsteller und Verleger: www.indayi.de
  • Wissenslehre: www.mycoacher.jimdo.com
  • Gründer: www.klicklac.de

Folge uns auf InstagramFacebookTwitter und TikTok!

Über indayi edition

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: Von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Gesundheit, Krebs und Ernährung, Erotik, LiebeErziehung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder– und Jugendbüchern. Mehr über den Verlag entdecken!

0 Comments | Tags: Abnehmen, Afrika, Afrikanisch inspiriert, afrikanische Ernährung, Allahu Akbar, | Kategorien: Politik & Gesellschaft,

Hinterlasse einen Kommentar

Comments are closed.

Abonniere unseren Newsletter!

X